Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: einige Programme lassen nicht mehr starten.

Seit einiger Zeit lassen sich einige Programme nicht mehr starten. Die Programme welche nicht funktionieren werden ständig mehr. (Explorer ist bereits betroffen) Das DVD-Laufwerk wird meistens auch nicht erkannt. Der Computer braucht auch oft extrem lange wenn das Bios versucht die Festplatten etc. zu suchen.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines dieser Programmes.
Die Fehlermeldung lautet: ... funktioniert nicht mehr
-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben, Nope

« Letzte Änderung: 31.05.09, 14:30:54 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows Vista: einige Programme lassen nicht mehr starten.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Virenscan mit deinem Scanner (aktualisiert) im abges.Modus machen. 

Schon geschehen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Seit einiger Zeit ???
lassen sich einige Programme nicht mehr starten
 ???.

Vollständige Infos ??

Wenn ich ein programm starten will kommt sofort die Fehlermeldung: "... funktioniert nicht mehr"

Benötige echt dringend Hilfe!!!
Schon mal danke im voraus

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Schon geschehen.

Welches Programm? etc etc ...

Mit Avira Antivir Personal und Spybot

Ich hab das selbe Problem

Programme welche nicht mehr Funktionieren: Windows Media Player 11,VLC 9.9,Windows Explorer,Internet Explorer 8,Battlefield 2,Battlefield Heros, GTA 4,ICQ 6.5 (ständig kommen neue Programme hinzu welche nicht mehr funktionieren) dieses Problem besteht seit einigen Monaten

das Problem mit dem DVD Laufwerk ist etwas früher aufgetreten (DVD-Laufwerk wird vom Bios immer gefunden-->dauert allerdings extrem lange beim hochfahren)

weiß nicht ob diese Probleme zusammenhängen
hoffe das diese Infos jetzt ausreichen

 

Wollte noch erwähnen dass alle meine Kabel im PC angeklebt sind. Vielleicht ist das ein Problem wegen der Kontakte.

Anfangs dachte ich ,dass die Festplatte defekt sei und die oben aufgelisteten Programme in defekten Teilen der Festplatte liegen würden. Doch die Überprüfung mit dem Programm HD-Tune ergab das die Festplatte keine Fehler hätte.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mal MalwareBytes holen , starten , Updaten ,Vollscan im Normalmodus machen .
Protokoll hier zeigen . 

Schreibst einmal Festplatten,also mach auch mal Angaben zu deinem System mit
Eingebauter Hardware.In der Systemsteuerung mal schauen nach Fragezeichen,Dreieck.

Systemsteuerung geht leider auch nicht

Festplatten: Samsung HD250HJ (Vista is hier drauf)
             Samsung HD200HJ (nur Daten)
DVD-Laufwerk:TSSTcorp CDDVDW SH-S203P ATA Device
 

Du hast 2mal genau die gleiche Festplatte?Eine Abklemmen
nochmal starten.

fast die gleiche Festplatte bei der einen steht 250 bei der anderen 200. Wie soll ich das angeklebte kabel abklemmen?

Skype geht jetzt auch nicht mehr.
Genau so wenig wie Malewarebites

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
fast die gleiche Festplatte bei der einen steht 250 bei der anderen 200. Wie soll ich das angeklebte kabel abklemmen?

Bitte was? Wieso ist das Kabel angeklebt?? Sicher?

Im Normalfall PC aus, und einfach beide ankommenden Kabel vorsichtig abziehen.

Das Kabel ist echt angeklebt.
Hab schon versucht es vorsichtig abzuziehen, aber es geht nicht ab.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann bleibt dir nichts, als eine Platte im BIOS zu disablen.


« Kann keine PDF Dateien im Internet mehr öffnenWindows XP: webcam ednet 87200 installations problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...