Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7 etwa 2 Minuten lang nach start schwarz

Hallo :). Ich habe seit kurzem ein Problem mit meinem Win7.
Wenn ich meinen PC starte bleibt der Bildschirm ein paar Minuten schwarz.Wenn ich den Taskmanager starte sehe ich nur wenige aktive Tasks. Der PC ist eigentlich neu (4 Monate). Das sind die Specs:
       Nvidia Geforce GTX 760
       Intelcore i7 4770K
       8 GB RAM
       2TB Festplattenspeicher

Und dann habe ich noch ein Problem. Wenn ich kein Internet habe, läuft mein PC manchmal VIEL langsamer als sonst.
Hoffe ihr könnt mir helfen.
 ;D



Antworten zu Windows 7 etwa 2 Minuten lang nach start schwarz:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Der PC ist eigentlich neu (4 Monate).
Und, dürfen wir auch erfahren welcher PC dies ist? Selber zusammengebaut, fertig gekauft?
Wer hat das W7 installiert? Welche Version usw.
Hier mal lesen
http://www.richtig-posten.info/

 

Oh tut mir leid.
Der PC ist online fertig gekauft (bei Ultraforce). Win hab ich selber neu installiert, weil es nicht starten wollte. Die Version ist Windows 7 Home Premium Service Pack 1 64bit

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

 

Zitat
Der PC ist online fertig gekauft (bei Ultraforce).
Hersteller ist wer? Typenbezeichnung? Noch besser welche Hauptplatine ist verbaut? Was soll,
 
Zitat
Win hab ich selber neu installiert, weil es nicht starten wollte.
Welches System, war vorinstalliert? Nicht etwa Windows8?
Wurden nach der Windows 7 Installation auch die orginal Mainboardtreiber des Herstellers installiert?
Wenn ein UEFI Bios, dieses auch für Windows 7 eingestellt?

Hersteller ist eben Ultraforce, ich habe da die Teile zusammengestellt und die haben es zusammengebaut.
Vorinstalliert war Windows 7. Hab alle Treiber installiert, die mitgeliefert wurden (also ja Originale Mainboard Treiber).
Und Bios ist UEFI aber ich habe da nichts gemacht. Hat das echt alles was damit zu tun? [???]. Früher ging ja alles, deshalb dachte ich das ist ein Virus oder so.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aber die Partitionen wurden vor der neu Installation gelöscht, neu erstellt und installiert?
Tut mir leid, ohne Kenntnis über die verbaute Hardware zu haben, kann ich dir nur raten die Gewährleistung in Anspruch zu nehmen und das Ding an den Hersteller zurückzugeben.

« Letzte Änderung: 20.12.13, 17:28:07 von Hannibal624 »

Hat es nichts mit dem Betriebssystem zu tun? Der PC geht ja, nur startet er sozusagen langsamer. Die ganzen Spiele  :) gehen ja.
Trotzdem danke für die Antworten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eben, hat ja mit der Hardware und dem Bios zu tun.(Vermutlich), wenn die Wartezeit vor dem Windows7 Logo vorhanden ist. Hier sucht das Bios nach Hardware. Kommt die Wartezeit jedoch nach dem Windowslogo, dann wurde das System schlampig installiert. Von  uns sitzt niemand vor dem Gerät. Auch weis niemand wie installiert wurde? Worauf installiert wurde? Wieviel und welche Festplatten verbaut sind, bzw wieviele Partitionen auf der 2TB Platte vorhanden sind.    usw. Daher mein Rat, Verkäufer kontaktieren.

« Letzte Änderung: 20.12.13, 18:03:20 von Hannibal624 »

Ok mach ich, frag aber in anderen Foren auch nach. Danke für die Hilfe.

Moment mal, vielleicht habe ich es falsch erklärt. Also der PC startet ja, und der Bildschirm wird erst NACH dem blauen login Ding von windows schwarz.Also ich bin dann theoretisch schon auf dem Desktop.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Also der PC startet ja, und der Bildschirm wird erst NACH dem blauen login Ding von windows schwarz.Also ich bin dann theoretisch schon auf dem Desktop.
Nach der Anmeldung bist du noch lange nicht auf dem Desktop.
Jetzt wird erst das Betriebsystem mit allen Treibern geladen. Und genau hier dürfte geschlampt worden sein.
Hast du mit einer Recovery DVD installiert oder wurde eine "richtige" Win 7 DVD verwendet? Wenn ja woher stammt diese?
Bei einer Neuinstallation mit einer orginal DVD sollten die 100MB Systenreservierte Partition und die Win 7 Partition gelöscht werden.
Danach würde ICH eine ca 100 Gig Partition für das Windows 7 erstellen und auf diese Windows 7 neu installieren.
Den Rest würde ICH über das System für private Daten und sonstige private Sachen verwenden.
Nun alle Orginaltreiber installieren,alle Anwendungen installieren und wenn alles zufriedenstellend läuft das System freischalten. Wenn dann alle Updates gezogen wurden und das System immer noch OK ist, ein System-Image erstellen, damit man das System bei Problemen wieder herstellen kann .

Also die DVD ist ein Original Win7 und keine Recovery.Und installiert habe ich genauso. Und dann ging ja alles und es gab keine Probleme. Aber irgendwie habe ich irgendetwas gemacht  ;D und dann hatte ich dieses Problem

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Und dann ging ja alles und es gab keine Probleme. Aber irgendwie habe ich irgendetwas gemacht  ;D und dann hatte ich dieses Problem
 
Aha, so nach und nach erfährt man ja auch andere Gegebenheiten.
Mache eine Systemwiederherstellung auf Tag bevor du "irgend was getan" hast.
Mehr kann ich auch nicht mehr anraten.
Eventuell die Systemstart ausmisten. Grafikkartentreiber neu installieren.
Oder nochmals neu installieren :D

Achso ja... Systemstart habe ich versucht, hat auch geholfen  ::), nur ist das Problem nach kurzer Zeit wieder aufgetreten. Systemwiederherstellung kann ich jetzt nicht mehr machen, da es schon zu lange her ist glaube ich. Ich glaube es trat immer dann wieder auf, wenn ich etwas installiert hatte. Z.B habe ich Systemwiederherstellung gemacht, avast installiert, und dann trat es wieder auf  :P

Ich meine natürlich Systemwiederherstellung ::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast wohl was installiert, dass sich immer wieder einnistet.
Schalte das Internet ab. Starte neu.
Rufe die Systemstart auf, in dieser entfernst du bei allen Anwendungen das Häkchen. Nun  starte neu. Gleiches Problem?
Nein, dann den Virenscanner aktivieren. Neustart, OK? Nun Router, bzw Internet einschalten. Neustart immer noch OK?, dann nach und nach ein Häkchen nach dem anderen setzen bis du den Übeltäter gefunden hast.
Auch einen Malwarescann mit Malwarebytes mal durchführen.
http://www.malwarebytes.org/lp/de/?gclid=CJvv0cS1v7sCFURc3godyVAABQ

Viel Spass :D

WIRKLICH?  :'( Das sind ja um die tausend Häckchen (gefühlt).
Aber danke für die Hilfe, werde das morgen testen und mich dann wieder melden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Momment mal, da denke ich wird was verwechselt. Die Systenstart sieht so aus und ist zu erreichen
Windowsicon Links unten anklicken und msconfig eingeben. Dann starten

Oh GOTT SEI DANK! ::) Habe es mit dem "Start" Tab verwechselt ^^

Nein nein habe ich doch nicht.  :-\  Das sind so um die 15 - 20 Häckchen

Hier nochmal ein Screen

MAN DANKE! Malewarebytes hat geholfen (also doch ein Virus) ():-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe ich ja geschrieben ALLE deaktivieren.
Was mir aber auffällt. Du hast zwei Viren-Anwendungen laufen. Dies kann nicht gut gehen. Entweder McAffee oder Avast. Einer muss raus.
Anwendungen welche du nicht sofort benötigst, raus aus dieser Gruppe. Verlangsamen nur den Start. Wenn es benötigt wird starte es manuell.

McAfee? Warum habe ich das denn. Ich habe es nie installiert.
Aber danke mache ich jetzt aus.(Zählt Malewarebytes auch als Antivir?)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Zählt Malewarebytes auch als Antivir?
Nicht direkt. McAffee hast du vermutlichmit einer anderen Software runtergeladen. Z.B. beim Adobe Flash. Immer achtgeben was alles angeboten wird und Häkchen für nicht benötigte Software entfernen.
Avast z.B. installiert dir den Google-Chrom Browser wenn du das Häkchen nicht entfernst.
Was Viren anbelangt würde ich dir eine Langzeitprüfung mit Avast empfehlen. Dieser wird ausserhalb von Windows beim nächsten Start auf DOS Ebene durchgeführt. Dauert aber bis zu 2 bis 3 Stunden.

Danke. Nur welche überprüfung meinst du: Startzeit oder vollständig

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gemeint ist die Startzeit-Überprüfung.
Diese wird beim bächsten Start durchgeführt. Unter "Einstellungen" hast du noch zusätzliche Parameter.

Achso ok mach ich. Und danke nochmal  ;D


« windows hängt total nach ruhemodus64 Bit »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...