Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Netzwerk und Dyndns

Hallo.

Ich habe 4 Computer in einem Heimnetzwerk zu laufen. Auf einem Rechner habe ich einen FTP Server installiert. Aus diesem Grunde arbeite ich nun mit einer Dyndns. Das alles funktioniert auch problemlos.
Nun aber bringe ich noch einen sogenannten Testrechner mit ein. Auf dem will ich so einige Sachen testen. Alle Rechner laufen unter Win 7 64 bit.
Jetrt habe ich auf dem Testrechner auch einen FTP eingerichtet.Auf den kann ich aber nur mit seiner IP zugreifen, nicht über die Dyndns. Ich habe einen Speedport. Da kann ich nur eine Dyndns eingeben, obwohl ich über 5 verfügen darf. Irgenwas mache ich falsch, weiß aber nicht wo der Fehler ist.



Antworten zu Netzwerk und Dyndns:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ich denke mal es liegt an der Port-Weiterleitung.
FTP nimmt standardmäßig Port 21 und den leitest du momentan auf den FTP-Rechner um.

Evtl. für den Test-FTP vom Standard-Port für FTP abweichen?

Zitat
Auf den kann ich aber nur mit seiner IP zugreifen
hier ist wohl die LAN-IP gemeint?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der erste PC hat den Server Köln. Für den Rechner habe ich Port 21 freigegeben und dieser Server läuft unter der Dyndns.
Auf dem Testrechner habe ich den FTP Servertest installiert. Auch für den Testrechner habe ich Port 21 freigegeben. Der Servertest aber läuft nur unter der IP des Rechners. Ich weiß immer nicht welche IP welche ist, es ist die IP, die mit 192.168 beginnt. Hilft das weiter?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die 192.168.xxx.xxx ist eine interne IP-Adresse.

Stehen die beiden FTP-Server bei dir zu Hause?
Wenn ja, dann werden sie über die gleiche WAN-IP angesprochen.

Wenn der Port 21 bereits auf den FTP Köln weitergeleitet wird, dann muss der FTP-Servertest über einen anderen Port kommunizieren. Dieser muss dann auf den FTP-Servertest weitergeleitet werden.

Das ganze hat mit DYNDNS eigentlich nichts zu tun.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

welchen Port könnte ich für den Servertest wählen? Geht 25??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, beide Rechner stehen bei mir zu Hause.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ports könntest du alle > 1024 verwenden.

Der FTP-Client muss sich auch mit dieser Port-Nr. einwählen:

Beispiel:
ftp://user:pass@ftp.server.de:Portnummer

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich hab den Server Test mal auf 25 umgeschrieben, nun aber kann ich nicht mehr zugreifen. Also das ging schon mal nicht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

was hast du genau auf 25 umgeschrieben ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe im Speedport den FTP Port 21 für den Testrechner auf 25 geändert. Dann habe ich bei der Installation des FTP auf dem Testrechner den vorgegebenen Port 21 ebenfalls auf 25 verändert

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

evtl. ist der Port 25 nicht geeignet.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Solange da kein SMTP-Server betrieben wird, sollte das auch mit 25 funktionieren.
Das ist aber nur der Steuerkanal.
Auch an das Ändern des Port für den Datenkanal gedacht? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mal für Anfänger: welche Ports benutzt ein FTP und welche müssen umgeschrieben werden, wenn ich einen zweiten FTP an den Start bringen will?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

was für Einträge sind jetzt genau in der Portweiterleitung vom Speedport eingetragen.

Welcher Port --> wohin ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auf dem Rechner Server Köln laufen : ein FTP = Port 21
ein Teamspeak3 server mit den Ports 10011, 30033, 9987
ein Web Server mit den Ports 80, 443

Das war es für den Server Köln, alles läuft problemlos.

Auf meinem Testrechner will ich einen zweiten FTP Installieren.
FTP: Port 25 an Testrechner

Das sind die freigegebenen Ports im Speedport

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich würde zuerst mal versuchen den Testrechner per FTP im eigenen LAN über Port 25 zu erreichen.


« eMail - EmpfangMehrere Autocad Zeichnungen auf einmal ausdrucken »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...