Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Thema geschlossen (topic locked)

Also ich hab auch des Problem mit dem Treiber ialmrnt5, aber bei mir is des Problem erst jetz vor kurzem aufgetreten, ich spiel teilweiße 2-3 Stunden WoW bis die Felermeldung kommt.

ich hab eine
Plug und Play-Monitor mit Mobile Intel(R) 945GM Express Chipset Famlily.

ich hab meinen PC auch schon geplättet und auch logischer weiße alle Treiber neu installiert, aber des Problem ist nach wie vor da.

 ;D same prob
spiel wow und nach 10 min bis 2std stürzt das game ab aber pc bleibt meistens stabil nur in 32 farben auflösung etc.
muss dann immer neu starten!
hab schon lauter microsoft updates gemacht und so aber das hilft ja bekanntlich selten^^

hi @ all.

Ich hab die Grafikkarte "intel 82845g", wo das letzte driver update 2002 war - also an nem neuen treiber kanns nicht liegen ^^
Bei mir stürzt die Grafikkarte nun fast bei allem ab, sei es ein Film, ein Spiel oder sonstwas, selbst bei youtube hatte ich mal nen blackscreen und danach die fehlermeldung "der grafikkartentreiber ialmrnt5 funktioniert nicht richtig" und danach hatte ich eine 4 bit auflösung mit 32 farben -.-'

Was kann man da tun?

Es ist ne onboard GraKa, das einzige was mir einfallen würde wär ne neue einzubaun, aber ist dann das Problem mit den Treibern weg?

greetz

auch ich hab dasselbe problem wie alle anderen hier :) knachdem ich WoW gestartet hab kommt nach ca. ner stunde ne fehlermeldung das mein grafiktreiber (ialmrnt5) nich richtig arbeitet WoW hängt sich dann auf aber alles andere läuft noch allerdings nur mit 32 farben grafiktreiber neuinstallieren hat bei mir nix gebracht... 


« Windows 7: NTVDM.EXEXbox 360: Games downloaden über welche seite? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!