Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac OS X: Outlook 2003 "dauerhaft" mit Mac synchronisieren

Hallo,

habe mir neulich ein Macbook angeschafft. Im Büro habe ich einen WindowsVista Rechner. Den will ich zum E-Mailabrufen usw. auch weiternutzen, jedoch sollen Emails, Kalener und Adressen mit auf das Macbook um unterwegs uptodate zu sein.
Brauche ich da einen Mailserver (1und1 hat sowas im Angebot) oder geht das auch irgendwie anders???

danke für Eure Hilfe. 


Antworten zu Mac OS X: Outlook 2003 "dauerhaft" mit Mac synchronisieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn man die Emails nicht vom Server löscht und die Vorhaltezeit verlängert, kann man auf verschiedenen Rechner dieselben Emails vorrätig haben. Kontakte lassen sich über vCards oder Mobiltelefonabgleich (geht auch für Termine) abgleichen...

Gruss
Juergen


« Mac OS X: Hilfe fährt nicht hoch !!!!Bildschirmeinstellung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
MacBook
Das MacBook ist das Notebook der Firma Apple. Aktuelle Version des Macbooks ist das MacBook Pro in 15 und 17 Zoll. Mit neuen Prozessoren wie dem i5 und i7 verbessert sich...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Application Server
Ein Application Server, zu deutsch Anwedungsserver, ist ein Netzwerkrechner (Server) auf dem verschiedenste Anwendungsprogramme ausgeführt werden können. Der Be...