Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Klassik OS: Zweite Festplatte im beigen G3

Hallo, ich habe einen beigen G3, den ich gerne mit einer zweiten Festplatte ausrüsten würde. Ein leerer Schacht ist da, aber kein Anschluß. Wenn ich es richtig gesehen habe, hat der Rechner zwei IDE-Kabel; an einem hängen CD-Rom- und ZIP-Laufwerk am anderen die Festplatte.

Mehr als zwei Geräte können an ein IDE nicht angeschlossen werden, soviel ich weiß. Ist das korrekt? Kann ich das Kabel ohne zweiten Abgriff einfach austauschen? Sind abgesehen von der Master-/Slave-Determination die Kombination und die Reihenfolge der angeschlossenen Geräte beliebig? Muss ich für die neue HD einen Treiber installieren?

« Mac OS X: Programm MailMac OS X: clean machen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!