Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac OS X: Druckerproblem mit Epson Stylus SX600FW.

Hallo,
ich habe einen neuen Multifunktionsdrucker Epson Stylus SX600FW. Nachdem er sich ohne Problem installieren ließ und mir auch einige Tage gute Drucke geliefert hat, druckt er seit einige Tagen nur noch etwa das obere Drittel. Mit der Wahl des Papierformat hat es nichts zu tun, ist alles auf A4. Ich nutze den Drucker am Mac. Ich habe den Drucker auch schon wieder rausgeschmissen und neu installiert. Auch bei Kopien zeigt er nur das obere Drittel. Zudem meckert er sehr häufig über einen angeblichen Papierstau, den es aber nicht gibt. Wer kann mir da helfen, Probleme am Einzug?
Danke!


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: Druckersoftware


Antworten zu Mac OS X: Druckerproblem mit Epson Stylus SX600FW.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi Schuetzej,
also ich vermute Mal dass das bei dir eher an der Hardware vom Drucker liegt als an irgendwelchen Einstellungen.
Vllt. im Fachgeschäft mal überprüfen lassen?!
Gruß,
Weezy

Danke für die Antwort, ich denke das auch. Hab leider im Saturn gekauft und der Fehler ließ sich dort nicht reproduzieren. Was den netten Verkäufer veranlasste, nix zu tun und mir den Drucker wieder mit zu geben. Kaum zu hause - altes Problem....

Grüße,
Schützej

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du denn keine Garantie mehr darauf?
Dann müssen die dir doch das Ding reparieren bzw. ersetzen?!
Gruß,
Weezy

Der Drucker (bzw. der Papiereinzug) ist Schrott. >:( Zum Service einschicken und hoffen, daß du ein funktionierendes Austauschgerät bekommst. Ich habe das erste mal ein defektes (auch Papiereinzug!) bekommen, und das zweite funktionierte nur einige Wochen. Gleicher Fehler.

Servus alle zusammen, habe da ein Prob.mit dem sx600fw---bislang alles ok da meine Patronen sich dem Ende neigten habe ich Patronen gewechselt, danach Düsenreinigung aktiviert, Probedruck gemacht und festgestellt das er mir jeden Druckversuch (schwarz ) fast unkenntlich ausdruckt.Drucken mit Farbe geht so olala aber nur schwarz ist net  :(:(:(.Hat jemand ne Idee was das sein könnte ??? ??? ???

zu dem Problem druckt nur ein dritel der Seite - das liegt am gelochten papier - lösung papier umdrehn im treiber dan auf spiegeldruck einstellen ;-)


« mac verlauf - passwort ?Bilderpfade in Xpress und Indesign immer falsch was tun »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...