Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Itunes, weiß jemand bescheid? :)

Servus
Bei itunes gibt es ja sowas, dass man Filme kaufen oder ausleihen kann.
Jetzt frag ich mich, wenn man einen Film  ausleihen möchte, so kopieren kann, das man das später immer wieder ansehen kann!

Ich weiß nicht ob es ihr wisst, oder obs überhaupt funktioniert
Gruß


 


Antworten zu Itunes, weiß jemand bescheid? :):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

auf den Filmen ist DRM drauf, das wird nichts. Du müsstest das DRM entfernen und das ist nicht legal.

So teuer sind die Leihgebühren nun auch nicht, mal im Vergleich mit einem Kinobesuch.

8-) Grüße Hägar

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja die Analog-Kopie (Abfilmen) wird sicher immer gehen ... Nur die Qualität leidet sehr darunter. Bei den derzeitigen DVD-Preisen ist das Ausleihen aber im Vergleich recht teuer ...

Gruß
Jürgen
 

Und wie würde das DRM entfernen funktionieren?
oder darf man das überhaupt?  ::)

@  Häger
ja, im vergleich mit einem kinobesuch ist es fast okay.  :-\
aber für 4€ einen DVD Film den ich für 8€ ganz bestitzen würde!?  ???
wenn ich dann das doppelte drauf leg um das video ganz zu besitzen, so finde ich, die überlegung, ob man das video nicht gleich ganz kauft.

@jürgen
ja das mit dem Analogen Abfilmen geht es bestimmt, aber wie du schon gesagt hast, ist die Qualität dann nicht mehr so gut.
und für 4€ was in meinen augen viel geld ist für nur 24 stunden. da möchte ich schon ganz gern das video ganz besitzen ;)  :)


Ich finde außerdem dass apple das ausleihen von Filmen günstiger machen sollte, so um die 1, 2 Euros, oder nicht?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Naja die Analog-Kopie (Abfilmen) wird sicher immer gehen ... Nur die Qualität leidet sehr darunter. Bei den derzeitigen DVD-Preisen ist das Ausleihen aber im Vergleich recht teuer ...

Gruß
Jürgen
 

Bei uns kostet einen DVD pro Kalendertag 1€, dann gibbet hier noch eine SB-Videothek, allerdings keine Cover sndern man muss wissen was man(n) will---dort kostet jede DVD pro Tag 0,49€. BluRays haben denselben Preis.
Den Quatsch sowas auf den Rechner zu streamen mache ich gar nicht.

cool, aber ich möchte eig. nirgends meine konto-nr. angeben.
bei itunes hab ich auch nur so einen karte für 15Euros ;)


« Mac OS X: Wie kann ich das passwort bei meinem iMac mit OS X zurücksetzen???Apple MacBook Pro, aber Win XP installiert: Externen Monitor verwenden? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!