Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac OS X: Probleme beim Systemstart

Hallo allerseits,

ich habe einen G4 und habe System 9.2 auf der einen Festplatte als Starvolumen und OS X auf der anderen. Wenn ich mit der Alt-Taste hochfahre kann ich ganz normal zwischen den beiden Systemen wählen. Wenn ich OS X anklicke kommt erst der Apfel aber sofort danach kommt ein Kreis mit einem Schrägstrich drinnen und dann passiert gar nichts mehr.  Bis gestern hat alles wunderbar funktioniert und ich konnte prima mit beiden Systemen arbeiten, hatte auch nie Probleme. Was bedeutet dieser Kreis mit Schrägstrich? Hab ich noch nie gesehen. Kann mir jemand helfen?

Katja


Antworten zu Mac OS X: Probleme beim Systemstart:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hey, das hat ich auch schon mal. Hab mit der install. CD Erste Hilfe gemacht -dann funkte das booten wieder! kann ein Kernelfehler sein ;-))
lg

Werde ich gleich ausprobieren.
Vielen Dank für deine Hilfe!

Katja ;)


« Mac OS X: Kann von OS 9 nicht OS X als start volume auswählenKlassikOS: 9.2 stürzt laufend ab »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...