Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

USB-Stick formatieren auf iMac

Habe Inhalte von USB-Stick  in Papierkorb gelegt, sind vom Stick auch nicht mehr aufrufbar, aber "Informationen" zeigt an, dass er noch gefüllt ist, so dass ich nichts Neues transferieren kann. finde keinen Weg, Stick zu formatieren, um wieder damit zu arbeiten. Wie geht´s?  [???]


Antworten zu USB-Stick formatieren auf iMac:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

den usb-stick einstecken und dann auch den papierkorb leeren.


« OpenOffice Vorlesungen sind voller schwarzer LinienWin7 auf MacBook Air early 2014 - Verzweiflung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Joystick
Eingabegerät für Computerspiele. Besonders in den 80er / 90er Jahren des 20sten Jahrhunderts beliebt, wurde er mehr und mehr von Joypads abgelöst. Die erst...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB. USB Sticks sind kleine Flash-Speicher, die meistens mit einem USB-A Anschluss versehe...

ID3 Informationen
Die ID3 Informationen sind Textinformationen, die in einer mp3 Datei mitgespeichert werden können. Sie enthalten beispielsweise Daten zu Titel und Interpret, aber au...