Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

selbst gebrannte CD auf meinen iMac kopieren

10 € Gutschein für Otto.de: So geht's!     » Mehr zu den Angeboten

Moin, ich habe von meinem Bruder eine selbst gebrannte CD bekommen (89min.) die ich auf meinen iMac kopiert habe. Mein iMac kann sie angeblich nicht öffnen, da ich kein passendes Programm habe.
Mein Ziel ist es, die CD auch auf YouTube hoch zu laden. Wer weiß einen Rat?
Im Voraus - danke!


Antworten zu selbst gebrannte CD auf meinen iMac kopieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was ist denn auf der CD? Musik? Film? Welches Format?

Hallo, ihr lieben Helferlein,
es handelt sich um eine normale DVD mit einem Film (keine CD !!), die auf einem PC gebrannt wurde.
Vielleicht könnt ihr mir nun helfen...  [???]
Gruß applepie

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo!

Du schreibst jetzt nicht, welchen iMac du hast - der hat aber schon ein DVD Laufwerk, ja? Hatten die ersten ja nicht.

Wenn es eine DATEN-DVD ist, kannst du dir die Datei einfach herunterziehen. Sind da Ordner mit Namen "Audio-ts" und "Video-ts" 'drauf, kommst du an den Film selber zum Abspielen mit dem Programm "DVD Player" 'dran (einfach nach DVD suchen).

Kopieren kannst du die Daten aber nicht so einfach, da die DVD in der Regel mit einem Kopierschutz versehen ist (und den darfst du auch nicht umgehen). Wenn die DVD selbst gebrannt ist, und keinen Kopierschutz hat, dann hilft dir das Programm "Handbrake" (https://handbrake.fr/) weiter: Das kann ungeschützte DVDs z.B. in MP4 Dateien umwandeln.

Hallo Nico,
ich danke dir für deine Antwort.
Ich habe einen iMac OS X El Capitan, Version 10.11.6
Und hier nun der Grund meiner Frage:
Ich habe eine DVD mit einem selbst gemachten Naturfilm aus unserer Heimat, den ich meinen Verwandten in die USA schicken möchte.
Da man dort ein anderes System für DVD's hat, wollte ich den Film bei YouTube hochladen, damit sie ihn auch sehen können.
LG applepie

Ergänzung:
Der Film ist von meinem Bruder selbst aufgenommen und gebrannt, also verletzen wir kein Urheber-Recht.
Ich kann den Film auf meinem iMac abspielen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo Nico,
ich danke dir für deine Antwort.
Ich habe einen iMac OS X El Capitan, Version 10.11.6
Und hier nun der Grund meiner Frage:
Ich habe eine DVD mit einem selbst gemachten Naturfilm aus unserer Heimat, den ich meinen Verwandten in die USA schicken möchte.
Da man dort ein anderes System für DVD's hat, wollte ich den Film bei YouTube hochladen, damit sie ihn auch sehen können.
LG applepie


Das System ist kein anderes, nur der Regionalcode stört. Aber den kannst du beim Selberbrennen auch abschalten, das ist nur bei gekauften DVDs ein Problem. Moderne Fernseher haben, anders als früher zur Zeit von VHS, kein Problem mehr PAL (Europa) oder NTSC (USA) Filme abzuspielen.

Am einfachsten nimmst du die Original-Datei, die auch auf die DVD gebrannt wurde, das ist die beste Qualität (beim Umrechnen verlierst du immer etwas). Aber mit Handbrake (Link oben) müsstest du den Film wieder von der DVD herunterbekommen!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 :)Vielen Dank für die Info!
Nun werde ich es noch einmal probieren! ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
:)Vielen Dank für die Info!
Nun werde ich es noch einmal probieren! ;)


Gern! Melde Dich doch, wenn es geklappt hat oder du noch Fragen hast!

« Mac OS X: adobe reader instaliert alle pdf sind schwarz/vorschau öffnet nicht meOS X 10.6.3 snow leopard lässt sich nicht auf imac 8,1 intel core 2 Duo 2,4 GHz 4GB installieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!