Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Backups von altem Mac Löschen - Time Capsule

Hallo und guten Tag,
ich bin stolzer Besitzer eines neuen MacBook Pro 2018.
Vorher habe ich ein 2012er MBP und einen 2011 iMac gehabt. Diese haben beide brav ihre Backups in meine Time capsule (2TB) gemacht - beide mit ihrem eigenen Account - alles lief super:)


Jetzt wollte ich das 2018er MBP auch dazu packen, so dass ich die alten Backups behalte und quasi nur die des neuen MBP dazu kommen.

Fehlermeldung ist jetzt, dass die Platte der TC voll ist. Die beiden anderen Macs habe ich aber gar nicht mehr, und ich könnte mir vorstellen, alle backups, bis auf das letzte der beiden Alten Macs zu löschen, um platz zu schaffen.

Nun meine Frage: wie komme ich da ran? Geht das irgendwie, ein bestimmten screenshot vom Löschen auszuschließen? Und vor allem wie komme ich an alte Backups ran, ohne den Mac zu haben? Die Accountdaten der einzelnen alten Macs habe ich noch.

Vielen Dank im Voraus,

LG LNA1712


Antworten zu Backups von altem Mac Löschen - Time Capsule:

Hallo LNA1712

Wenn ich dich richtig verstehe hast du eine Festplatte (extern) die als Time Capsule fungiert hat. Darauf sind von zwei Macs die Daten und nun auch noch die von deinem neuen Macbook Pro. Die Festplatte ist voll und du willst Platz schaffen. Soweit hoffe ich habe ich alles richtig verstanden.
Nun ich bin hier sicherlich kein Spezialist, aber wenn du Zugriff auf die Festplatte hast sollten dort die Ordner zu sehen sein in denen die einzelnen Backups gemacht wurden. Somit, nach meinem Verständnis, einfach die Backups löschen die du nicht mehr willst und alles ist gut.
So meine Idee. Hoffe es klappt.

Gruss
Ulrich


« Fotos - Wo liegen meine Bilder / Wie finde ich sie????Beim Starten vom Macbook kommt blinkender Apfel mit Fragezeichen und strich durc »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!