Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Papierkorb

Hallo,
bin absoluter Apple Neuling und habe schon gleich ein kleineres Problem:
der Papierkorb löscht alle in ihn gelegten Dateien sofort, d.h. er bewahrt sie nicht länger auf. Macht mir insgesamt schon Bauchschmerzen, da man sich ja manchmal beim Löschen schon mal verclickt.... :)

Hat jemand eine Lösung?


Antworten zu Papierkorb:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist kein normales Verhalten von Tiger.
Ich vermute einmal, dass Du den Mac von jemandem übernommen hast. Dann wäre es möglich, dass eines der diversen Programme installiert ist, die auf "sofortiges Löschen" eingestellt werden können, wie Compost oder Trash X.
Schau einmal, ob Du in den Programmen ein solches findest.

Vielen Dank erstmal für die prompte Antwort....

Habe den Mac allerdings gerade gestern neu aus dem Apple Store erhalten.
Mittlerweile habe ich mir ein neues Benutzerkonto zugelegt, unter dem der Papierkorb jetzt auf einmal funktioniert.... ??? ???
Habe ich da wohl etwas bei der Erstanmeldung verhunzt?


« Screenshots aus Mac OsVolumegröße ändern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Appstore
Als Appstore bezeichnet man eine Software des Unternehmens Apple. Diese gehört zur Standardausrüstung bei dessen mobilen Geräten (iPhone, iPod, iPad). Mit ...