Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

W-Lan sicher mit WPA am mac

Hallöchen,

ich hab folgendes Problem:

Ich (Windows-User) hab den W-LAN Router konfiguriert und WPA- Verschlüsselung eingestellt. Funktioniert bei mir problemlos, "leider" hat meine Mitbewohnerin einen Apple Mac OS X, auf dem ich mich, als Windows User, überhaupt nicht zurechtfinde, weshalb ich auch die dringende Frage stelle, ob mir jemand helfen könnte, das Menü zu finden, wo man die WPA- Verschlüsselung unter OS X eingeben kann...
Ach ja: Meine Mitbewohnerin hat- genauso wie ich- auch absolut keine Ahnung ;)

Vielen Dank schonmal vorab...

NiceToSeeYou


Antworten zu W-Lan sicher mit WPA am mac:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was heisst da leider hat sie einen Mac? Sie hat das Glück einen Mac zu haben!
Nun zur Frage. Geh im Finder-Menü beim Airport-Zeichen auf "andere" und konfigurier eine neue Umgebung. http://www.zid.tugraz.at/cs/support/mac/tcpip/airport-menu_bar.jpeg
Falls Du das Airport-Zeichen im Menü nicht findest, dann geh in die Systemeinstellungen > Netzwerk > Airport und mach das Häkchen bei "Airportstatus in der Menüleiste anzeigen".

« Letzte Änderung: 27.12.05, 15:10:29 von HappyMac »

Also ich glaub ihr iBook, welches ich natürlich sehr toll- aber mich darauf überhaupt nicht zurecht finde ;), ist schon ziemlich alt, denn ich hab nirgendswo eine Spur von WPA, dafür aber sehr einfach WEP gefunden und nun diese Verschlüsselungsart kinderleicht konfiguriert...dickes Lob hier an APPLE  ;D ...alles funktioniert einwandfrei und ist verschlüsselt...toll !!

..auch wenn WPA sicherer sein soll, glaube ich aber irgendwie nicht, dass sich ein 0815-Nachbar so sehr an dem Versuch mein WEP (128 Bit) zu knacken ergötzen wird und belasse es jetzt einfach dabei, oder?

Ansonsten Dankeschön für die Antwort..

NiceToSeeYou

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du kannst mit der Sicherheit noch einen Schritt weiter gehen, indem Du die Geräte identifizierst, die berechtigt sind auf Dein WLAN zuzugreifen. Dazu musst Du in der Router-Konfiguration die MAC-Adressen (Media Access Control) eingeben.
Beim Mac findest Du diese hier: http://mug.zhwin.ch/pdf/PowerBook_am_ZHWNetz_mit_OS_X.pdf
und beim PC hier: http://www.tippscout.de/mac-adresse-ermitteln_tipp_2050.html

« Letzte Änderung: 28.12.05, 09:00:42 von HappyMac »

« i-photo Bilder verschwundenSmart Panel findet Scanner nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

Pulldown Menü
Der Begriff pull down stammt aus dem Englischen und bedeutet herunterziehen. In früheren Jahren befand sich in rein textlich ausgerichteten Benutzerobeflächen d...

Classic Umgebung
Mit der Classic Umgebung ist es möglich, unter OS X ältere OS 9 Programme zu nutzen. Der Emulator sorgt für die nahtlose Integration. Siehe auch Apple....