Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

emac-wlan

Folgendes Problem (immer noch, leider):
der emac meint er besitzt trotz Installation keine airportkarte, also kann ich auch nichts wlanmäßig konfigurieren, per Kabel funktioniert alles tadellos. Was tun?
Danke im voraus + guten Rutsch, minrab


Antworten zu emac-wlan:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast Du im Router einen Passwortschutz eingegeben? Dann musst Du damit eine neue WLAN-Umgebung anlegen. Gehe im Finder-Menü beim Airport-Zeichen auf "andere" und konfigurier eine neue Umgebung. http://www.zid.tugraz.at/cs/support/mac/tcpip/airport-menu_bar.jpeg
Falls Du das Airport-Zeichen im Menü nicht findest, dann geh in die Systemeinstellungen > Netzwerk > Airport und mach das Häkchen bei "Airportstatus in der Menüleiste anzeigen".


« Kann Datei vom Typ WMV nicht löschenDefragmentieren? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Crossoverkabel
Ein Crossoverkabel, auch unter den Begriff Crosskabel bekannt, bezeichnet ein achtadriges Netzwerk- oder LAN-Kabel, bei dem in einem der beiden RJ45-Stecker die Adern ver...

Patchkabel
Als Patchkabel oder Patch-Kabel bezeichnet man in der Netzwerktechnik in der Regel herkömmliche Netzwerkkabel mit RJ54 Stecker: Das sind die Kabel, die man zum Ansch...

LAN Kabel
LAN Kabel mit RJ45 SteckerLAN-Kabel (auch Ethernet- oder Netzwerk-Kabel genannt) sind die Kabel, mit denen die PCs in einem lokalen Netzwerk (LAN) mit dem Router oder Swi...