Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Versteckte Dateien erzeugen in Perl

Ich würde gerne mit einem Perl-Programm versteckte Dateien erzeugen (zum "billigen" Speichern von Einstellungen).
Normale Dateien erzeugen ist kein Problem, aber ich habe keine Ahnung, wie ich eine versteckte Datei erstelle.

Kann mir bitte jemand helfen?


Antworten zu Versteckte Dateien erzeugen in Perl:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Unter Windows nehme ich an? Linux wäre ja recht einfach...
Ohne jetzt auch nur den blassesten Schimmer von Perl zu haben: Guck dir das hier mal an:
http://search.cpan.org/~yves/Win32API-File-0.1001/File.pm
http://search.cpan.org/~yves/Win32API-File-0.1001/File.pm
Da insbesondere die Funktion createFile, da kann man offensichtlich mit den $rvhvOptions auch FILE_ATTRIBUTE_HIDDEN mitgeben, was das sein dürfte, was du willst...

$hTemp= createFile( $spathToFile, "w", "",{ Attributes=>"h" } )
Das Attributes=>"h" sollte da das file verstecken.

« C# Programmier Buch Datenerfassung selber programmieren (Handscanner) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...