Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Thema geschlossen (topic locked)

Ich möchte programmieren lernen! -> Beantwortung dieser Frage

Download dieses Beitrages als PDF(40 KB) zum Offline lesen.

Zitat
Programmieren ist eine anspruchsvolle Tätigkeit und erfordert Disziplin, Ausdauer, abstraktes Denkvermögen, Kreativität und hohe Lernbereitschaft.

Gliederung
.(0) Wer sollte diesen Beitrag lesen?
.(1) Was möchte ich programmieren?
.(2) Welche Sprache ist für Anfänger geeignet?
...(2.1) QBASIC
...(2.2) BlitzBASIC
...(2.3) Free PASCAL
...(2.4) Literatur
...(2.5) Probleme
.(3) weitere Anwendungs-Programmiersprachen
...(3.1) C/C++ Compiler + Entwicklungsumgebungen
...(3.2) Literatur zu C/C++
...(3.3) Links zu Visual Basic und VBA
.(4) Programmierbare Steuerungen (SPS)
...(4.1) Software
...(4.2) Literatur
.(5) Webprogrammierung
...(5.1) Software
...(5.2) Literatur
.(6) VHS und SGD
.(7) Schlussbemerkung

Wer sollte diesen Beitrag lesen?
Dieser Beitrag richtet sich in erster Linie um diejenigen, welche vorhaben in die Programmierung einzusteigen und noch keine Erfahrung in dieser Richtung besitzen. Es werden die häufigsten Grundfragen geklärt.

(1) Was möchte ich programmieren?
Diese Frage muss man sich als allererstes stellen. Antworten hierauf wären zum Beispiel Steuerungen, Anwendungsentwicklung, Spieleentwicklung oder aber Web-Programmierung (d.h. Homepages), denn nicht jede Programmiersprache ist für jeden Bereich geeignet.
Wer als absoluter Neuanfänger diesen Bereich betreten will, sollte außerdem vorher wissen, dass man programmieren nicht in 1 oder 2 Tagen lernen kann. Je nach Auffassungsgabe und Zeit die man fürs Programmieren  aufbringen kann, können da schon Monate (öfters noch länger) vergehen, bis man in der Lage ist, komplexere Anwendungen zu schreiben. Außerdem kommt man ohne Bücher am Anfang oft nicht weiter, sodass auch in diese Richtung eine Investition nötig sein wird.

(2) Welche Sprache ist für Anfänger geeignet?
Einsteigersprachen in die Programmierung sind beispielsweise BASIC oder PASCAL. Auch wenn man damit nur kleine Konsolen-Anwendungen programmieren kann, sind diese Sprachen dazu geeignet um erst einmal das Verständnis dafür zu erlangen wie man Programme schreibt, was da passiert und wie was funktioniert... Speziell BASIC wurde für Anfänger entwickelt und es ist auch einfach zu erlernen, da es bei allen Anweisungen der englischen Sprache angepasst ist. Somit sind die Befehle logisch nachvollziehbar. Allerdings lassen sich mit QBASIC keine ausführbaren EXE-Dateien erstellen, da diese Sprache interpretiert wird. Möchte man sein Ergebnis in einer ausführbaren Datei erhalten wäre PASCAL die erste Wahl für Anfänger.
Für beide Sprachen gibt es mittlerweile eine Vielzahl von Implementationen, in den folgenden Links sind einige kostenlos- verfügbare Interpreter und Compiler zu BASIC und PASCAL aufgeführt:

(2.1) QBASIC:
Ein Editor und ein Compiler für QBASIC findet sich bei Win95 + Win98 auf der CD im Verzeichnis: \tools\oldmsdos

(2.2) Blitz-BASIC:
eine kostenlose Alternative zu QBASCIC für Betriebssysteme >Win98
http://www.blitzforum.de

Hilfe + Anleitungen zu QBASIC und Blitz-BASIC: http://www.qbasic.de

(2.3) Free PASCAL:
eine Alternative zu TurboPASCAL.
Compiler + Editor: http://www.freepascal.org
Einführung: http://www.tutorials.at/html/pascal.html

(2.4) Literatur:
Amazon: QBasic
Amazon: Pascal

(2.5) Probleme bei 16-Bit Programmen
Bei Windows Versionen >Win98 kann es beim starten der Programme u.U. zu Problemen kommen, da sie als 16-Bit Anwendungen den DOS-Modus benötigen. Um die zu beheben muss in den Kompatibilitätsmodus umgeschaltet werden. Dazu Rechtklick auf die *.EXE-Datei, dann unter "Eigenschaften" -> "Kompatibilität", ausführen für "Win98" (oder "Win95") einstellen.

(3) weitere Anwendungs-Programmiersprachen
Natürlich kann man auch mit anderen Programmiersprachen beginnen, beispielsweise C oder C++, da diese Sprachen aber schon Maschinennahe und sehr komplex sind, ist hier der Einstieg für Anfänger schon schwerer. Möchte man C/C++ erlernen, empfiehlt sich trotzdem erst mit BASIC oder PASCAL die Grundlagen zu schaffen. Eine weitere Möglichkeit ist ein Anfang mit Visual-Basic. Da sich das aber bei den meisten nur auf ein "aufziehen" von Fenstern und Programm "basteln mit Werkzeugkasten" bezieht, halte ich diese Programmiersprache für Anfänger weniger gut. Denn verstehen wieso und warum jetzt ein Fenster aufgeht, und was an Quellcode benötigt wird, um einen Button zu erstellen und anzuzeigen, kann man bei so einem Programmierstil nicht. VB verleitet ja direkt dazu sich seine Programme "zusammenzubasteln". Außerdem ist die Entwicklungsumgebung für VB nicht gerade preiswert. Eine Alternative um die Grundlagen mit VB doch zu erlernen -ohne die Entwicklungsumgebung zu kaufen- hat man allerdings, wenn man Excel installiert hat. Dort gelangt man mit der Tastenkombination ALT+F11 in den Visual Basic Editor, um Makros zu schreiben. Die Programmiersprache dort wird VBA (Visual Basic for Applications) genannt. Sie ist zwar nicht so komplex wie VB selbst, aber die Grundlagen (vor allem als Anfänger) kann man damit ohne Proleme erlernen, und sie reicht auch vollkommen aus.

(3.1) C/C++ Compiler und Entwicklungsumgebungen:
Compiler für Windows und Unix: http://gcc.gnu.org
verschiedene Compiler: C++ Compiler
DEV C++ (Entwicklungsumgebung): http://www.bloodshed.net/dev/devcpp.html
Borland C++ Compiler: http://www.borland.de/products/downloads/index.html
Eine kostenlose Version des Visual C++ Compilers (als Autorenversion) gibt es in einigen Büchern dazu.

(3.2) Literatur für C/C++

http://www.c-howto.de
Bücher für C
Bücher für C++

(3.3) Links zu Visual-Basic und VBA:
http://msdn.microsoft.com/vbasic
http://www.activevb.de
http://www.aboutvb.de
Handbuch Excel VBA

(4) Programmierbare Steuerungen (SPS)[/u]
Eine weitere Möglichkeit der Programmierung bieten Speicherprogrammierbare Steuerungen, diese befasst sich -wie dem Namen zu entnehmen ist- mit dem der Programmierung von Steuerungen und Regelungen in der Automatisierungstechnik. Für den Privatanwender ist diese Art weniger interessant, ich habe sie aber der Vollständigkeit halber mit angeführt.
Eine Programmiersprache ist z.B. Step7 von Siemens.

(4.1) Software:
Demoversionen S7 + Dokus

(4.2) Literatur:
Einführung SPS
Handbuch Simatic

(5) Webprogrammierung
Die nächste Möglichkeit nach Anwendungsprogrammierung und SPS-Programmierung ist die Webprogrammierung. Das heißt diese Art eignet sich für Homepages. Neben HTML, DHTML, JavaScript oder VBScript die vom Browser interpretiert werden (=Clientseitig) gibt es u.a. PHP, Perl oder ASP, diese Sprachen werden vom Server interpretiert. Weiter möchte ich hier nicht eingehen. Wer eine dieser Sprachen lernen möchte, bzw. Fragen dazu hat, meldet sich bitte hier im Webmaster-Forum.

(5.1) Software:
Phase5 -WYSIWYG Editor für HTML
PHP-Coder Editor für PHP
Apache (HTTP-Server) PHP/Pear/ASP-Scripte OFFLINE testen
PHP (die [url=http://www.computerhilfen.de/fachbegriffe-s-Software.html]Software selbst)[/url]

(5.2) Literatur:
SelfHTML - ein MUSS für alle Einsteiger und Fortgeschrittenen
JavaScript Einstieg -Openbook
PHP4 -Openbook

(6) VHS und SGD
Wer sich wirklich intensiv mit dem Lernen einer Programmiersprache auseinandersetzen möchte (um vielleicht langfristig sein Geld damit zu verdienen?), dem empfehle ich außerdem einmal in der nächsten Volkshochschule vorbeizuschauen, diese bieten nämlich auch oft entsprechende Kurse an.
http://www.vhs.de
Eine Alternative, wohl besser gesagt eine Steigerung der VHS, ist die Möglichkeit eines Fernstudiums an der  Studiengemeinschaft Darmstadt, Kurse gibt es da quer durch die komplette Informatik.
http://www.sgd.de

(6) Schlussbemerkung
Dieser Beitrag spiegelt meine persönliche Meinung wieder, somit gibt es sicherlich unterschiedliche Ansichten in einigen Punkten, aber ich hoffe dem ein- oder anderen Anfänger durch diesen Beitrag bei den ersten Schritten geholfen zu haben. :)
Wenn nun weitere Fragen bezüglich diesem Thema existieren, nutzt bitte zuerst die Suchfunktion auf Computerhilfen.de, denn viele Fragen wurden auch schon oft beantwortet.
http://www.computerhilfen.de/hilfen/index.php?action=search

Mario 8)      
« Letzte Änderung: 13.11.08, 08:48:39 von Mario »

Antworten zu Ich möchte programmieren lernen! -> Beantwortung dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
3 Leser haben sich bedankt

« batch zum benden von TasksHilfe bei Aufgaben in Programmierung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!