Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Thema geschlossen (topic locked)

ICH WILL PROGRAMMIEREN LERNEN!!!!!

Hallo

Ich möchte mir das Programmieren beibringen!!!
Wo kann ich mich erkundigen, welche Programmierersprache soll ich nehmen, und wo kann ich Bücher und sonstiges bestellen wen es nötig ist.


Danke!!!!!!! ???


Antworten zu ICH WILL PROGRAMMIEREN LERNEN!!!!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Fängst mit was leichtem an, QBasic oder Turbo-Pascal um die Grundlagen zu erlernen. Buch: Jedes zu diesem Thema. WEnn du da ein bißchen Einblick hattest, VisualBasic, dann C(+²), Delphi was du willst. Sprache is eigentlich egal.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Fang mit C# (C Sharp) an. Kauf dir das Buch "C# in 21 Tagen" bei Amazon um 44 Euro. Mach die 21 Kapitel durch und lern sie bis du fast alles vom Ansatz her verstanden hast!

Zu C#: Wenn dann viele PC's die neueren WinOS's von MS haben, wird sich das lohnen. Ist zurzeit zwar nicht so beliebt aber wird sich noch ändern!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Wenn dann viele PC's die neueren WinOS's von MS haben...
und wenn linux den markt bald beherrschen wird? ;D

wenn du die dinge schnell kapierst oder schon verstehst wie ein programm funktioniert würd ich schon C oder C++ lernen (von mir aus C# ;D) wenn du aber noch nicht ganz verstehst wie ein programm funktioniert dann würd ich dir schon eine einfachere sprache wie QBASIC empfehlen
« Letzte Änderung: 23.04.04, 13:18:35 von void »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann mir dann mal jemand sagen, womit Linux geschrieben wird?

@Athlon69: Wieso C#? Will Microsoft auch OpenSource machen? :P;D

Hallo CCC,

Deine Frage hört sich einwenig wie
Ich möchte Sänger werden was soll ich singen.

Was möchtest Du den programieren?
Maschinensteuerungen oder Webseiten oder gar irgend ein neues komplexes Anwender Programm?

Ich kann nur soviel sagen:
Wenn Du eine Richtung der Programmierung überlegt hast, ist der beste Weg ein Buch zu kaufen und es durchzuarbeiten. Dann suche beispielsweise in desem Forum Freunde die deine Scripts mal testen und dir die 99% banalen Fehler gleich sagen können. Das 1% ist stundenlanges erfahren und am schluss ist es fast immer ein Denkfehler und selten ein code Fehler.

Am besten Du änderst auch mal bestehende Scripts und schaust was dan passiert, so lernt man auch sehr viel.

Ich hab mit pascal und Basic (ist nicht mehr in) begonnen.
php ist zur Zeit mein Lieblingsprogramm
visual Basic im Excel find ich auch stark.

Gruss und viel Freude beim Einstieg in die Welt der Progammierer.

SpaceMaster


hallo!

also da ich hier aus leidvoller erfahrung spreche kann ich dir nur empfehlen NICHT mit C anzufangen. zu komplex am anfang.

JAVA eignet sich aber hervorragend. Eines meiner besten bücher ist "Sprechen Sie Java?" von Hanspeter Mössenböck.

wenn du dann mal die wichtigsten dinge kannst, kannst du immer noch C lernen. Und da Java sehr ähnlich ist wie C (Syntax) tut man sich dann auch nicht mehr so schwer.

Viel Spass! ;)

Um es kurz zu machen: Ich habe eine Ausbildung zum Fachinformatiker gemacht und hatte 0 Ahnung von Programmierung (öhhmm..hat sich nur leidlich gebessert ;-)).
Wir haben mit VBA angefangen, auf VB erweitert und dann umgeschwenkt auf C++ und Java.
Am wichtigsten, so denke ich, ist die Beherrschung der Grundlagen. Also zum Bleistift: Was sind Operatoren, Variablen, Klassen etc. Erst wenn diese Dinge einigermaßen verstanden wurden macht es Sinn, sich mit ernsthafter Programmierung auseinander zu setzen. Ich habe nach einiger Suche ein Buch gefunden (außer denen der Ausbildungsstätte) welches ziemlich gut mit den Grundlagen beginnt. Es heißt "C/C++" von Ulrich Kaiser. Das Buch kann dir helfen, deinen Wissensdurst bzgl. der Programmierung zu stillen. Es bringt dir aber nicht per Fingerschnipps das Programmieren bei. Denke daran: Programmierung ist keine Sache von einigen Tagen, Wochen oder Monaten. Doch nach genug Kaffee u. Zigaretten (und grauen Haaren) klappts dann auch irgendwann mit dem (1.)Programm :-)
 

sers.

Du willst also Programmieren anfangen ...

mein vorgänger hat die richtige frage gestellt , was willst du programmieren ?

Ich sage nur , es ist egal mit was du anfängst , kommt bloß darauf an wie ernst du es meinst und ob du überhaupt lust hast , sowas zu lernen. Ich hab mit HTML angefangen , dannach C Ansi , dannach PHP / Java / CSS / ASP / JSP .....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@bu HTML ist keine Programmiersprache.

Also ich bin mit PHP angefangen und kann nur sagen es war recht leicht (kommt vielleicht auch auf die Lektüre an). Habe jetzt mal in ein c++Buch reingeschaut. die wichtigsten Sachen wie if-Abfragen haben sich sehr stark geähnelt. Ich weiß jetzt nicht wie das bei C, VB, usw. ist aber es kommt wirklich daruaf an was du machen möchtest. Webseiten oder was anderes.

Seit wann ist C# unbeliebt ?
Wenn man eine relativ leichte und dennoch leistungsfähige Sprache lernen will ist C# sicher eine gute Wahl. Ist zwar nichts für Open Source Freaks, aber von denen halte ich genauso wenig wie von Microsoft Fanatikern.

M_at_S

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wurde Windows nicht mit c# programmiert.

Wenn ja wieso ist C# dannn leistungsfähig? *grübel*
Obwohl könnte auch an den Programmierern liegen...

Du hast offensichtlich keinen Plan

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Wurde Windows nicht mit c# programmiert.

nach unbestätigten Meldungen wurde Windows mit C programmiert (und wehe jemand vergleicht C mit C# ;D)

C# ist meiner meinung nach keine schlechte programmiersprache
immerhin bietet sie einen leichten einstieg für C/C++ und Java Programmierer und ist plattformunabhängig

jedoch ist die programmiersprache etwas langsam, da es eine scriptsprache ist

man kann mit ihr zwar keine systemprogrammierung betreiben (aber wer das will sollte auch nicht C# lernen ;D)

(falls ich quatsch erzählt habe entschuldige ich mich ;D [bin kein C# programmierer])

ps: meiner meinung nach solltest du dich auf was einfaches konzentrierer ich denke du willst einfach programmierern lernen, weil du neugierig bist und dazu reicht anfangs auch QBASIC
wenn du jedoch merkst du interessiert dich immer mehr fürs programmieren dann kauf dir n'tolles ausführliches buch und beginne langsam eine höhere programmiersprache zu lernen (ich würd C oder C++ bevorzugen)

greetz void ;D
jedoch ist die programmiersprache etwas langsam, da es eine scriptsprache ist

Du hast offensichtlich auch keinen Plan

« vb Fehlermeldung beim kompilierenPure Basic Frage »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!