Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

C++: PlaySound() spielt kein Stereo; sound kommt nur auf linkem Lautsprecher

Guten Tag,

hab heute mal ein Programm geschrieben:


#include <windows.h>
#include <iostream>
#include <conio.h>
#pragma comment(lib, "winmm.lib")
#include <Mmsystem.h>

using namespace std;

int main()
{
waveOutSetVolume(HWAVEOUT WAVE_MAPPER, 0x80008000);
PlaySound((LPCSTR) "1.WAV", NULL, SND_FILENAME | SND_ASYNC);
system("pause");
}

(ok, ich weis, da sind unnötige Includes dabei, istn ausschnitt aus meinem Programm).


Das Problem: Meine 16-Bit PCM-WAV Datei hör ich immer nur auf dem Linken lautsprecher. Ich hätte es aber gerne ganz normal in Stereo, so, wie es zb. der Windows mediaplayer abspilt. Extern, also zb. mit WMP öffnen wäre für mich keine Option...

Weis einer, woran das liegt? Ich habe es bereits an verschiedenen Rechner getestet, falsche Soundkarteneinstellung schlies ich aus.
Oder ist das vieleicht sogar normal?

Danke im Vorraus,

Kostnix  

« Letzte Änderung: 16.09.12, 18:07:55 von Kostnix »

Antworten zu C++: PlaySound() spielt kein Stereo; sound kommt nur auf linkem Lautsprecher:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok, habs rausgekrigt: "waveOutSetVolume(HWAVEOUT WAVE_MAPPER, 0x80008000);" muss hinter dem x 8 zahlen statt 4 haben, sonst wird der linke kanal gemutet.


« C# Ein -und AusgabeFIlezilla Server - Verbindungsabbruch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...