Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Spiele/Programme von Amiga auf PC

Hallo,

ich haben einen Amiga 500 V. 1.2 und einen Pentium. Ich möchte nun die Amiga Spiele/Programme auf den PC kriegen und dort benutzen. Dafür gibt´s ja Emulatoren. Da aber der PC keine Amiga-Disketten lesen kann, müsste ich, wenn ich das richtig verstanden habe, mit dem Amiga PC-Disketten schreiben. Problem: Die dafür erforderliche software frißt mehr Speicherplatz, als mein Amiga überhaupt hat (512 kb), oder? Außerdem: wenn ich so´n Programm aus dem Internet auf den PC heruntergeladen habe, wie bekomme ich es dann auf den Amiga?

Gibt es da eine Lösung? Wenn ja, was brauche ich dafür und wo bekomme ich das? Wo kann ich (am liebsten for free) einen Emulator usw. herunterladen?

Viele Grüße und schon mal vielen Dank
Volker


Antworten zu Spiele/Programme von Amiga auf PC:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist ein schwieriges Thema undist meistens ohne fremde Hilfe aus der eigenen Gegend nicht zu lösen.
Gerade bei Rechnern mit Kick 1.3.

Kann ich die Rechner vielleicht irgendwie vernetzen und dann die Daten von den Amiga Disketten über dfü auf den PC übertragen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, mit Kickstart 3.1, 68060/50MHz, 16MB oder mehr RAM, Tower-Gehäuse mit Zorro-Steckplätzen und einer Ethernetkarte. Problem ist, daß dann viele Spiele nicht mehr laufen.

Schau mal auf diese Seiten, das dürfte eher was für dich sein: http://homepage.uibk.ac.at/homepage/c725/c72578/amiga/index_de.html
http://www.back2roots.org/Tools/Files/?find=WarTrans

Und für die andere Richtung:
http://www.oldskool.org/disk2fdi/
http://home.t-online.de/home/ChristianK./adr-project/index-d.html
http://www.jschoenfeld.de/products/cwmk3.htm

Gruß Thomas

« Letzte Änderung: 14.11.03, 09:51:13 von ThomasRapp »

« Amiga tastatur A-Tower 4000, habe kein Bild »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Amiga
Mit dem Amiga 500, dem Nachfolger des für Büroanwendungen konzipierten Amiga 1000, löste Commodore 1987 den erfolgreichen C64 vom Homecomputer - Thron ab. ...

Pentium
Pentium ist die Bezeichnung für einen Prozessor der Firma Intel. Man unterscheided nach Modellen (und Entwicklungsstufen) Pentium, PentiumII, PentiumIII und PentiumI...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...