Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Erbitte Hilfe mit WINUAE 1.4.2 und Ambermoon

Hallo!

Da ich seit langem mal wieder Ambermoon spielen möchte aber leider keinen lauffähigen Amiga mehr habe wollte ich versuchen das Spiel mit WINUAE zum laufen zu bringen. Allerdings ist mir das bis jetzt nicht gelungen.Deshalb wende ich mich an euch und hoffe ihr könnt mir mit meinem Problem helfen.
Ich benutze WINUAE 1.4.2  , die Einstellungen lasse ich meistens auf Default. Leider bekomme ich immer den Error : NOT A DOS DISK IN DEVICE DH0. Diese Meldung kommt nicht , wenn ich bei den Harddrive Configurations nichts mache sonder immer nur dann wenn ich eine Festplatte erstellen will.
Könnt ihr mir bitte sagen was ich machen kann damit das spielt läuft?
Danke im vorraus!
 


Antworten zu Erbitte Hilfe mit WINUAE 1.4.2 und Ambermoon:

Zitat
Ich benutze WINUAE 1.4.2  , die Einstellungen lasse ich meistens auf Default. Leider bekomme ich immer den Error : NOT A  DISK IN DEVICE DH0. Diese Meldung kommt nicht , wenn ich bei den Harddrive Configurations nichts mache sonder immer nur dann wenn ich eine Festplatte erstellen will.

Der Fehler, den Du machst, ist, daß Du vergißt, daß die erstellte Festplatte nicht Amiga-DOS formatiert ist (geschweige denn ein AmigaOS drauf hat). Du mußt Dir vorstellen, daß nach der Erstellung Du eine fabrikneue unformatierte Festplatte in Deinem virtuellem Amiga besitzt. Damit kann der emulierte Amiga nichts anfangen,denn er versucht, von der virtuellen Festplatte zu booten und sagt dann "not a DOS Disk in drive dh0". Diesen Fehler konnte ich bei meinem WinUAE nachvollziehen.
Lösungsmöglichkeiten: Entweder Du spielst DiskJockey und spielst Ambermoon (von Diskette a bis j) vom virtuellen Floppy Laufwerk oder Du besorgst Dir System-adfs und installierst Workbench 3x, formatierst die virtuelle Festplatte und installierst die Workbench 3x und installierst dann Ambermoon auf Festplatte.

Ok , danke für die Antwort  ;)

Habe das Spiel jetzt zum Laufen gebracht und versucht die Discs die zu wechseln ...leider bin ich mehr am Discs wechseln als beim Spielen  :-\

Darf ich dich fragen , ob du mir bitte genauer erklären kannst wie ich das mit der Festplatte hinbekomme?

1. Festplatte erstellen, wie weißt Du ja schon
2. adf- Abbilder der zu Deinem Kickrom passenden Workbench besorgen, z.B. Workbench 3.1, auf der Workbench 3.1 liegt allerdings ein Copyright, also Original bei ebay besorgen!
3. Du legst die Install Disk ein in df0: und bootest
4. Im Workbench-Fenster erscheint nun dh0: mit kryptischen Zeichen dahinter, aus dem Pull-down-Menü der Workbench wählst Du "format disk" aus und folgst den Anweisungen.
5. Nach Formatierung installierst Du nach den Anweisungen die Workbench
Eine Anleitung auf englisch: http://www.mameworld.net/easyemu/winuaeguide/uaewbinst.htm
6. Nach einem Reboot bootet der amiga von der Festplatte, nun legst Du am besten noch einen Ordner an, z.B. Spiele.
7. Nun legst die Diskette Ambermoon a ein, Dort findet sich ein Icon zum Installieren
8. Im sich öffnenden Menü wählst Du "Installation auf Festplatte" aus, als Zielpfad z.B. dh0:Spiele/
9. Du folgst den Anweisungen, startest ggfs. neu und nun kannst Du Ambermoon von Festplatte spielen.
10. Ganz nett ist es, dem Amiga auch eine GraKa zu spendieren, installiere einfach Picasso96 (uaegfx) und ändere nach einem Reboot die Auflösung der Workbench in Prefs/ScreenMode.
10. Warum mußt Du eigentlich DJ spielen? Ich glaub mich Erinnern, daß zum Diskettenbetrieb sind nur Disks a,b und j vonnöten sind. Wie ist Deine WinUAE Configuration?

So nun habe ich noch eine bessere Hilfe gefunden, alles zu Ambermoon und Installation findest Du hier:
http://www.twinlake.de/ambermoon/

Nochmals vielen Dank! Hab alles gemacht und es läuft bestens!

Weiß jemand wie ich Spielstände bei Ambermoon speichern kann

@manok

etwas genauer bitte. Hast Du einen Amiga oder WinUAE, was hast Du alles probiert etc...
schau Dir auch meinen geposteten Link zu Ambermoon an, dort ist für die Festplatten-Installation alles erklärt


« Diskettenwechsel ohne Neustart????Für WinUAE Fate Gates Of Dawn als Virtual Diskette? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Amiga
Mit dem Amiga 500, dem Nachfolger des für Büroanwendungen konzipierten Amiga 1000, löste Commodore 1987 den erfolgreichen C64 vom Homecomputer - Thron ab. ...

Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

DOS
Die Abkürzung DOS steht für "Disk Operating System". Dies ist ein System aus dem Hause Microsoft und war der Vorgänger von Windows. Maus und Multimedia war...