Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

hilfe bei netzwerk aufbau

hallo amigos,
kann mir jemand sagen wie ich ein netzwerk zwischen einen amiga und pc aufbaue?
habe einen amiga600 mit netzwerkarte von kingston (wird vom cnet.device unterstützt), habe os3.9 aufgespielt und als sendeprogramm benutze ich amiga explorer.
habe bisher die daten über ein nullmodem kabel rübergezogen. dies geht mir jetzt aber zu langsam (trotz 115200 baud).
da ich aber noch die netzwerkkarte habe würde ich es gern damit probieren. um ehrlich zu sein habe ich es schon ausprobiert, jedoch ohne erfolg. der amiga zeigte mir zwar unter genesis eine verbindung an, jedoch konnte ich über den pc mit den amiga explorer nicht auf den amiga zugreifen.
kann mir vielleich einer schritt für schritt erklären wie ich das netzwerk aufbauen muß (z.b. wo ich die cnet.device genau hinkopieren muß, welche ip-adresse ich eingeben muß, wie ich den amiga explorer genau einstellen muß, welches kabel (patch- bzw. crosslink) usw.).


Antworten zu hilfe bei netzwerk aufbau:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es gibt zwei Varianten, je nachdem, ob du die Rechner direkt mit einem Crossover-Kabel verbindest, oder über einen Internet-Router gehst:

Erstmal mußt du dir für den PC und den Amiga je eine IP-Adresse aussuchen. Dabei mußt du ggf. berücksichtigen, welche Adresse der Router hat und welche Adressen der Router akzeptiert (siehe Handbuch). Ich nehme jetzt mal folgende:

Amiga: 192.168.1.1
PC: 192.168.1.2
Router: 192.168.1.254

1. ohne Router

Amiga:
IP-Adresse = 192.168.1.1
Netmask = 255.255.255.0
Gateway = 192.168.1.2
DNS = keiner

PC:
IP-Adresse = 192.168.1.2
Netmask = 255.255.255.0
Gateway = 192.168.1.1
DNS = keiner

2. mit Router:

Amiga:
IP-Adresse = 192.168.1.1
Netmask = 255.255.255.0
Gateway = 192.168.1.254
DNS = 192.168.1.254

PC:
IP-Adresse = 192.168.1.2
Netmask = 255.255.255.0
Gateway = 192.168.1.254
DNS = 192.168.1.254

Wie man das alles einstellt, hängt sehr stark von der verwendeten TCP/IP-Software bzw. der verwendeten Windows-Version ab. Bei Genesis kann man das sehr schön im Wizard eingeben: http://www.amigafuture.de/faq/faqinternet.php#5

Gruß Thomas

« Netzwerkkarte Amiga 1200eigene Festplatte für WinUAE »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...

FDDI Netzwerk
FDII, ist die Kurzform von Fiber Distributed Data Interface, auch bekannt unter der Bezeichnung  Lichtwellenleiter-Metro-Ring. FDII ist ein Netzwerk auf Glasfaserbas...

Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...