Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Fehlermeldung: LsaSrv

hallo............
ich habe da ein kleines bzw. großes problem.ich arbeite seit längerem mit windows xp.ich habe vorgestern meinen lokalen datenträger c neu formatiert und wieder mit xp bespielt.
seitdem spinnt mein pc total, er hängt sich andauernd auf und nimmt auch kein passwort mehr an. ausserdem schmeisst er mich andauernd aus dem netz und meine bis dahin geöffneten dateien sind auch geschlossen.
gibt es dafür eine erklärung?
Es wäre wirklich wichtig!!!!!
Danke gruß nathla22 ??? ??? ???



Antworten zu Win XP: Fehlermeldung: LsaSrv:

Was ist mit dieser Fehlermeldung ?
Fehlt die Datei oder was wird dir angezeigt ?

Scann mal hiermit und guck ob alles clean ist:
http://www.pandasoftware.com/activescan/de/activescan_principal.htm

Falls es überhaupt noch gehen sollte, "Online"-Scan.

Wenn nicht, hast du sicher ein Sicherheits-Programm mit welchem du mal im abgesicherten Modus (Neustart, [F8] vor Windows-Logo mehrmals drücken) scannen kannst oder ?

Hast du denn kein AnmtiVir Proggie ???

http://www.pc-magazin.de/internet/cm/virenecke/show_sophos.php?id=979

Sauge Stinger (Freeware)
unter: http://vil.nai.com/vil/stinger/
 und es ist weg, Scanne im Abgesicherten Modus
und:
ME/XP

Hinweis:
Wenn ein Computer mit einem Virus, Wurm oder Trojanischen Pferd infiziert ist, wurde die infizierte Datei möglicherweise in die Sicherung mit einbezogen. Nachdem ein Virenscanner den Rechner gesäubert hat, und dieser neu gestartet wurde, kopiert die Systemwiederherstellung von Windows die infizierte Datei wieder zurück in das eben gesäuberte System, da es die Änderung durch den Virenscanner entdeckt und diesen "Fehler" ausgleichen will.
Durch das Deaktivieren der Systemwiederherstellung werden alle gesicherten Systemzustände gelöscht! Ein Wiederherstellen einer infizierten, gesicherten Datei ist damit nicht mehr möglich.
Nach der Entfernung des Virus bzw. Wurms muss die Systemwiederherstellung wieder aktiviert werden.
Beschreibung:
Deaktivierung der Systemwiederherstellung von  Windows XP:
Das geschieht in folgenden Schritten.
1.   rechte Maustaste auf Arbeitsplatz, Eigenschaften wählen.
2.   Systemwiederherstellung wählen und Systemwiederherstellung auf allen Laufwerken deaktivieren wählen.

Dann Scannen!!!! ;)

doch ich habe antivir drauf, weiß selbst nicht, wie das passiert ist.
werde das jetzt versuchen was du geschrieben hast und sage dann nochmal bescheid.
danke im vorraus!

Vielleicht kannst du vorher noch mit Panda scannen ?
Das is sicher wesentlich gründlicher und schneller.
Aber na gut, wird sich ja dann
zeigen ob AntiVir nach evtl."5 Stunden" was gefunden hat.


« Wie bekomme ich ErrorSafe wieder raus?Einloggprobleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...