Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

DSL -Hat sich eine bei mir eingenistet?

Hallo!
Habe ein riesen Problem.
Erst mal meine SW
Winxp Pro
Fritzbox
DSL 2000
Firewall

Seit ca. 14 Tagen spinnt mein Computer.Habe Antivir entfernt & wollte ein anderes Antivirenprogramm aufspielen.Das klappte aber nicht.
MELDUNG:Kann irgendeine exe nicht finden.Andere Programme versucht.Das gleiche.Manche andere exe auf dem Computer gehen auch nicht.Systemwiedererstellung geht nicht.
Habe dann die Reg.gesäuber & Onlinescanner laufen lassen.Nix hat geholfen!
Win XP upgradet.Auch keine Besserung.
Seit einigen Tagen nun noch der Hammer das der Windows Installer ständig  Programme instalieren will.
Es kommt noch besser.Hab heute die Rechnung von 1&1 bekommen.Da soll ich
Da soll ich ca.9 Gigabit an Daten auf meine Homepage geschaufelt haben!!! Fast jeden Tag 1,5
Hat sich bei mir einer eingenistet????
Gruß Andy       



Antworten zu DSL -Hat sich eine bei mir eingenistet?:

Dann überprüf das mal.

http://www.pandasoftware.com/activescan/de/activescan_principal.htm

http://www.ewido.net/de/download/

http://www.hijackthis.de/de

***

Aber von 1&1 hört man laufend irgendwas nicht gerade posivites oder?  :-\

Wenn du DSL 2000 hast, hast du da keine (echte) Flat?



er hat wahrscheinlich adsl

wenn nichts hilft neuaufsetzen
lass mal die viren scanner im abgesicherten modus durchlaufen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

1 .Lade dir die kostenlose Software von Ewido herunter.
Ewido Anti-Malware, ca. 7,6 MB (nur 2000 und XP) http://www.ewido.net/de/download/

Systemwiederherstellung im abges. Modus versucht ?? Die Bastelei führt zu nichts .
diesen Befehl kopieren und unter Start/Ausführen wieder einfügen (Strg+v).

%SystemRoot%\System32\restore\rstrui.exe

Ruft die Systemwiederherstellung auf.

Abgesicherten Modus:
Beim Start des PC  mehrfach , spätestens beim 1. PIEP die F8 drücken ....
ODER :

Gehe auf Start , dann Ausführen .
Dort     msconfig     eintippen und auf OK .
Im aufgehenden Fenster Diagnosesystemstart einstellen + OK .
PC
runterfahren lassen , startet dann im Abges. Modus .
Später wiederholen , "normaler Systemstart" wieder herstellen.


« Warnung : Internet Explorer: Lücke wird zum RiesenlochZone Alarm macht Probleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!