Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Keine Ahnung es geht sich um eine Regi bei funpic.de und da habe ich eine Frage

Hi Leute
Toll das ihr doch noch auf diese Seite gegangen seite.(Wegen komischen betreff)

Bei der AGB steht:

 Galleries welche Thumbnails live erstellen, die Bilder per readfile durchleiten, mit imagecreate bei jedem aufruf neuerstellen-resizen-etc / Originalbilder preloaden sind nicht gestattet. Diese verbrauchen absolut sinnlos Ressourcen und koennen leicht durch z.b. 4images ersetzt werden. Wir sperren entsprechende groesser Galleries welche dieses System nutzen.

Aber was bedeutet das? ???

 Bilder muessen generell in Galleries mit Thumbnails (keine Livethumbs - durch php geleitete - bei jedem Aufruf neu erstellte) eingebunden werden. Galleries welche einfach die Bilder mit <img resizen werden ohne Vorwarnung geloescht!

Und was bedeutet das? ???
Ich habe da keine Ahnung von. :-[

Bitte helft mir schnell.
Danke im voraus, ;D
bei Rückfragen immer zu.
Grüße von The Sad Freak  :'(  ;)

Ah ja wer auch auf suche nach Webspace für Lau ist der geht mal am besten nach hier. www.funpic.de


Antworten zu Keine Ahnung es geht sich um eine Regi bei funpic.de und da habe ich eine Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi |

Die Sache ist ganz einfach:

Fotogalerien verwenden ja normalerweise Vorschaubilder (Thumbnails), die in einer Übersicht dargestellt werden. Klickt der Besucher auf ein Thumbnail, wird das Bild in voller Größe geladen.
Das Entscheidende ist nun, dass es generell 2 Herangehensweisen gibt, diese Thumbnails auf dem Server zu erzeugen. Die erste Variante erzeugt die Thumbs ein einziges Mal, indem das große Originalbild runtergerechnet und extra abgespeichert wird. Das ist ok so.

Die zweite Variante erzeugt die Thumbnails dynamisch, d.h. _alle_ Bilder werden in voller Größe von PHP in den Speicher geladen, runtergerechnet und so an den Browser gesendet. Das erzeugt eine unheimlich hohe Rechenlast auf dem Server und wird deshalb zu Recht von funpic unterbunden.

Resizing per <img> ist auch nicht viel besser. Das bedeutet im Prinzip nur, dass ein Bild in voller Größe geladen wird und dann im Browser skaliert wird. Das ist zwar für den Server nicht ganz so dramatisch, erzeugt aber unnötigen Traffic auf der Leitung, weil ja eigentlich nicht das große Bild tarnsferiert werden müsste.

Alles klar? :)

greez 8)
JoSsiF

Ok jetzt ist alles klar.
Danke noch mal.


« Rechte auf einem ServerLaufschrift über ein input-Feld mit Link »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Thumbnails
Verkleinerte Vorschauansichten von Fotos, Bildern, Illustrationen oder ganzen Seitenlayouts zur Übersicht und zur Unterstützung der Auswahl. Auf Webseiten wird ...

Graustufenbilder
Als Graustufenbilder bezeichnet man digitale Bilddateien. Graustufenbilder werden auch Halbtonbilder beziehungsweise 8-Bit-Bilder genannt. In Graustufenbilder muss ein Pi...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...