Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Offensichtlich habe ich einen Virus eingefangen:

Dauernd werde ich aufgefordert, eine offenbar gefakte "Windows"-Seite zu besuchen um dort Anti-Viren- Software herunterzuladen...

Sicherheiseinstellungen im Explorer lassen sich nicht verändern, Systemwiederherstellungspunkte sind nicht verfügbar....



Antworten zu Offensichtlich habe ich einen Virus eingefangen::

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die gleiche Schei*e ist mir auf Win2000 schonmal passiert. Lade auf keinen die Schei*e. Mach dein System platt oder hol dir einen richtigen Antiviren-Software wie BitDefender 9 Internet Security oder wenn du kein Geld ausgeben willst die Freeware-Version. Das haben die Pen*er alles selbst geplant und das ist auch kein Antiviren-Software was die da anbieten. (Diese Leute würde ich gerne mal einen Face-Kick geben) >:(>:(

URL: http://www.bitdefender.de/bd/site/page.php?tab=0

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und finde irgendwo noch PestPatrol. Damit wirst du noch andere spezielle Schädlinge in deinen PC finden die man mit anderen Antiviren-Software garnicht finden kann.

Hallo,
auch wenn deine Beschreibung zu deinen Problem zu ungenau ist,
versuche es erst mal mit dem folgenden Vorschlag zur Lösung des Problems.

Lösche bitte deinen Browser Cache und alle sonstigen Temporären Dateien,
ebenso den Papierkorb. Benutze dazu einfach die Freeware CCleaner,
http://www.ccleaner.com/ccdownload.asp
setze bei den Einstellungen unter dem Reiter von Windows und Anwendungen alle möglichen Häckchen und führe CCleaner aus.

Benütze das Removaltool gegen Smitfraud und Co., in englischer Sprache.
Eine kurze Anleitung in Deutsch ist auf der Homepage vorhanden und sollte unbedingt genau befolgt werden.
http://siri.urz.free.fr/Fix/SmitfraudFix_De.php


Lade dir die kostenlose Software von Ewido herunter.
ewido anti-malware, ca. 7,6 MB, Entwickelt für Windows 2000 und XP
http://www.ewido.net/de/download/
Bei der Installation bitte nicht den Hintergrundwächter aktivieren.
Nach der Installation der Software ist unbedingt noch das Update einzuspielen !
(Eventuellen Meldungen beim Scan von Ewido unter “TrackingCookie“ sind harmlos und stellen keine akute Gefahr dar.)
Um eine optimale Überprüfung mit dem Tool zu gewährleisten, sollte der PC ausschließlich mit der folgenden Anweisung gescannt werden.
1. PC vom Netzwerk und Internet trennen
2. Die Systemwiederherstellung deaktivieren  (Nur Windows XP und ME)
3. PC im abgesicherten Modus starten
(Für den Punkt 2 und 3 findet man unter http://www.bsi.de/av/texte/wiederher.htm
eine Anleitung)
4. Die Antimalware-Software starten und eine komplette Überprüfung des Systems vornehmen. Bei einer erkannten Infektion sollte den Anweisungen der Software gefolgt werden.
5. PC wieder normal Starten und die Systemwiederherstellung aktivieren

Zur Kontrolle sollte noch eine Überprüfung mit den beiden kostenlosen Online-Scanner vorgenommen werden.
Panda ActiveScan
http://www.pandasoftware.com/activescan/de/activescan_principal.htm
(Findet zwar auch Spyware und Adware, kann diese aber nicht bereinigen.
Eventuellen Meldungen von Panda unter “Spyware:Cookie“ sind harmlos und stellen keine akute Gefahr dar.)
BitDefender Online Scanner
http://www.bitdefender.de/bd/site/page.php#

Bei Rückfragen bitte immer die Scan-Protokolle hier posten.

Zum Schluss erstelle ein HijackThis-Log und poste den Logfile hier.
Er liefert steht’s wertvolle Informationen über den Zustand deines Systems und
kann das eine oder andere Problem auch lösen.
Hier der Link zu dem Tool
http://www.hijackthis.de/
und folge den Anweisungen.
Downloadlink zum Tool
http://www.mmdirect.de/downloads/hijackthis_199.zip

Wenn du noch nicht weist, wie das Tool funktioniert, auf der folgenden Webseiten gibt es eine kleine Hilfestellung:
http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=873
oder
http://www.trojaner-board.de/showthread.php?t=17493


Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

Setze dann einen weiteren Online Scanner ein.
Trend Micro Anti-Spyware, Free Online Spyware Removal Utility.
Findet und bereinigt nur Spyware und Adware.
Nur in Englisch und für Win XP und 2000.
http://www.trendmicro.com/spyware-scan/

Führe dieses Tool im Abgesicherten-Modus und mit deaktivierter Systemwiederherstellung aus.
Dafür findet man hier eine Anleitung. http://www.bsi.de/av/texte/wiederher.htm

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Lösche bitte deinen Browser Cache und alle sonstigen Temporären Dateien,
ebenso den Papierkorb. Benutze dazu einfach die Freeware CCleaner

Ja CCleaner ist wirklich gut hatte ich schon vergessen. ::)
Benutz ich auch. ;D
Aber "Panda" ist voll fürn Ars*h. :(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie ich sehe hat jeder seine eigene Meinung zum Thema Antivirensoftware. Trotzdem empfehle ich Bitdefender denn ich hab bereits alle anderen die ihr aufgezählt habt und natürlich auch viele Andere schon getestet (also ausprobiert nichts professionelles).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Meine Empfehlung (Freeware):
1. Antivir PE
http://www.free-av.de/
2. ZoneAlarm PE
www.zonealarm.de
3. Spybot S&D  oder Adware SE
http://www.safer-networking.org/de/index.html
http://www.filepilot.de/filepilot2003/archiv_l/lavasoft_ad-aware_3116.html

genau diese Kombination hatte ich auch ein Jahr lang gemacht. Aber nach der Zeit wird Zone Alarm alles abkac*en lassen. :( (zumindest war das bei mir so)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kaufware: meine Empfehlung kaspersky


« Werbungen im InternetViren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....

Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...