Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Virus-problem

Habe einen PISCH/PAYPAL.FRAUD.T gefunden. Was mache ich jetzt? Danke



Antworten zu Virus-problem:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Achso sorry, ich hatte letztens antivir rüber laufen lassen und der hat mir folgende Datei gemeldet:
PHISH/Paypalfraud.t

angeblich hat Antivir das gelöscht, allerdings mehrmals.Kann man jetzt davon ausgehen, das er auch wiklich gelöscht ist oder ist das nicht sicher ???

Ich hatte e-mail von amazon mit einer Bestellung über ein Notebook. Ich habe allerdings keinen Anhang geöffnet, aber auf die email geantwortet, dass ich nichts bestellt habe. Vielleicht war das ja schon der fehler. Ich weiß nicht, ob das mit diesem Virus zusammenhängt???


Habe Windows XP und als Browser benutze ich Mozilla.
Da ich eine Website habe kennen relativ viele Benutzer meine Email und ich werde zugespammt mit fishing-mails... vielleicht ist das auch die Ursache dafür, dass dieser Virus (oder was es ist) bei mir drauf ist.

Fragen:
1) Was ist diese Datei, ist sie gefährlich und was kann ich machen? Ist formatieren die einzige Lösung?
2) Gibt es einen guten Filter für Outlook? Möglichst Freeware natürlich.
3) Kann das Lesen einer Email (also nur das anklicken und lesen) schon dazu führen, dass ich einen Virus/eine Datei von dieser Email lade?

Danke schonmal
Christine   

« Letzte Änderung: 26.02.07, 16:42:56 von Mußik »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das kann natürlich mit dieser Mail zuammenhängen. Grundsätzlich gilt...wenn du dir nicht sicher, bist dann antworte nicht oder mach erst recht nicht eine Mail auf. Vor allem wenn du dort nicht eingetragen bzw. angemeldet bist. In diesem Fall also bei Amazon.de. Ob Antivir das nun gelöscht hat, weiss ich nicht. Einfach Scan im abgesicherten Modus nochmals laufen lassen.

 

Zitat
Da ich eine Website habe kennen relativ viele Benutzer meine Email und ich werde zugespammt mit fishing-mails... vielleicht ist das auch die Ursache dafür, dass dieser Virus (oder was es ist) bei mir drauf ist.
Die Ursache für den Virus nicht, für Span schon.
 
Zitat
1) Was ist diese Datei, ist sie gefährlich und was kann ich machen? Ist formatieren die einzige Lösung?
Also ist der Virus noch drauf? Heisst für dich, Antivir ist sch...e, da es dir einen Virus nicht löscht. Würde mal AVG Free Edition versuchen. Finde ich persönlich auch einfacher,schneller und besser.Formatieren wäre aber schon angebracht. Wer weiss was das Virus schon angestellt hat.

 
Zitat
2) Gibt es einen guten Filter für Outlook? Möglichst Freeware natürlich.
Filter für Span? Ich denke Outlook hat einen. Ich kann dir aber nur Thunderbird empfehlen von MOzilla. Dieser hat einen , der sich auch leicht konfigurieren lässt. Desweiteren kannst du Span Mails auch direkt beim Provider als Span markieren.

 
Zitat
3) Kann das Lesen einer Email (also nur das anklicken und lesen) schon dazu führen, dass ich einen Virus/eine Datei von dieser Email lade?
Jaein. Ist mir noch nie untergekommen. Es soll aber so was geben. Aber sehr unwahrscheinlich.
 

Herrschaftszeiten...

1. Wenn Avira einen Sonstwas-Fraud meldet, meldet es keinen Virus, sondern eine Email mit einem verdächtigen Muster. Es wird sich um eine Email handeln, die Dich auffordert, doch bitte Deine Paypal-Daten auf einer gefaikten Webseite an einen freundlichen Betrüger zu übergeben.

2. Nein, es ist immer noch kein Virus, er wird nicht Deine Daten verändern, Deine Platte formatieren und auch nicht Deinen Kühlschrank plündern. Und da ist auch nichts , was beim Lesen der Mail aktiv werden kann.

3. Lösung : Lies die Meldung von Avira! Dort steht, wo sich die Email befindet. Mit einer Wahrscheinlichkeit von 231% wird Dir gesagt, es ist Datei XYZ.
Je nach Name der Datei hängt die Email im Posteingang ("Inbox") oder in den gelöschten Objekten ("trash", "deleted"). Dein Emailprogramm hat eventuell auch eine Suchfunktion. Suche mit dieser doch zum Spaß mal nach "Paypal". 

Hallo,
kopiere und poste doch mal die Meldung von deinem Scanner.
Wobei ich genauso glaube wie "Big Daddy" das es sich um einen Anhang in einer Email handelt.
Du hast den Anhang nicht geöffnet? Dann ist auch alles gut....

 

Zitat
aber auf die email geantwortet, dass ich nichts bestellt habe. Vielleicht war das ja schon der fehler.

Das war insofern ein Fehler als das der Spammer nun weiß,das hinter der EMailadresse auch tatsächlich jemand ist der den Scheiß liest... 8)
er Wert deiner EMailadresse ist durch deine Antwort um 400% gestiegen.... ;D
Das heißt : Nun gibt es erst recht viel Post für dich... 8)
Sir Reklov
 

« rqrppnk.dll <- Wie bekomme ich das weg?Bagle RI -befall »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!