Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Internet Explorer - auf jeder Seite russiche zeichen

Hallo...ich bräuchte mal dringend Hilfe.Letztens hab ich im internet bissel gesurft und da kam auf einmal eine seite in russischer schrift und ich wollte die weg drücken und da kam aber sone meldung (die ich aber nich lesen konnte weil sie russisch geschrieben war) und dann hab ich einfach immer irgendwo drauf gedrückt und dann gings auch weg aber seitdem ich das gemacht habe erscheint bei mir auf jeder seite die ich mit dem Internetexplorer öffne ein kleiner Ausschnitt der russischen Seite unten am Bildschirmrand und geht nicht wieder weg....ich hoffe irgendjemand kann mir sagen wie man das wieder wegbekommt oder wie man das löscht....bitte bitte ich brauch Hilfe.
-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben, Nope

« Letzte Änderung: 12.10.08, 21:53:58 von Dr.Nope »


Antworten zu Internet Explorer - auf jeder Seite russiche zeichen:

 

Zitat
und dann hab ich einfach immer irgendwo drauf gedrückt

das sollte man auf dubiosen Seiten die man nicht kennt tunlichst vermeiden!
mache mal schleunigst einen Virenscan im abgesicherten Modus(F8) ich hoffe doch daß Du ein Antivirenprogramm benutzt. 8)

Virenscan hab ich schon geamcht is nix bei rausgekommen..........
 

 

Zitat
erscheint bei mir auf jeder seite die ich mit dem Internetexplorer öffne ein kleiner Ausschnitt der russischen Seite unten am Bildschirmrand und geht nicht wieder weg

das spricht aber dagegen!
Zumindestens Spyware haste Dir dabei eingefangen!
Installiere mal: AdAware 2008 Free
und scanne damit!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und nächstes mal :
ALT & F4 Zusammen drücken, bis der Browser weg ist !!!

also ich hab jetzt ein scan mit dem programm gemacht und alles was er angezeigt hat was kritisch oder nur eventuel kritisch ist entfernt und dann neu gesartet....das zeug is aber immernoch da....hat villt noch irgend jemand eine Idee?

ach und übrigens bei Mozilla Firefox kommt das nich und ich hab auch schon nen Internet Explorer 7 drüber instaliert (den ich vorher nich hate) und es geht einfach nich weg....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Bitte keine dreifachpostings, gerade wenn es schnell gehen soll...

und zu einer Aufforderung aus einem gelöschten Thread, wie du ein Hijackthis-Logfile machst:

http://www.computerhilfen.de/hilfen-17-235710-0.html#msg562991
 
« Letzte Änderung: 12.10.08, 21:55:29 von Dr.Nope »
Bitte keine dreifachpostings, gerade wenn es schnell gehen soll..

alles klar tut mir leid...kommt nich wieder vor.....(Hilfe bräuchte ich aber immernoch)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schicker müllhaufen.Was hat bearashare im system zu suchen? bitte deinstalieren,ist spywareverseucht.
System neu aufsetzen,Da hat jemand eine backdoor gebaut.
Datem mit knoppix sichern,wsystem bekommt man niucht mehr sauber.

Schicker müllhaufen.Was hat bearashare im system zu suchen? bitte deinstalieren,ist spywareverseucht.
System neu aufsetzen,Da hat jemand eine backdoor gebaut.
Datem mit knoppix sichern,wsystem bekommt man niucht mehr sauber.


also ich hab den größten teil von deinem Fachgerede wieder nich verstanden aber ich habs jetzt weg bekommen....also Danke nochmal XD

eine Frage hab ich dann doch noch............muss ich das Thema jetzt hier noch löschen wenn ichs nicht mehr brauch oder wie läuft das ab?

Nein,löschen nicht erforderlich.Thema "ruscht" nach unten,bis es wieder jemand ausbuddelt.


« Windows XP: Anonym SurfenKann Virus in system 32 nicht löschen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Spyware
Als Spyware bezeichnet man Programme, Dateien und Funktionen, die Daten über das Surfverhalten an den Hersteller der Spyware verschicken. Meistens kommen diese Anh&a...

Directory
Ordner im Dateisystem eines Computers. Siehe auch Ordner ...

Undo
Zu Deutsch: Rückgängig. Programmfunktion, um einen Befehl rückgängig zu machen. So lassen sich versehentliche Änderungen, oder Änderungen, d...