Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Vorsicht: Gefälschte Oyla Newsletter mit Trojan. killav !!

Es scheint eine neue Mail im Umlauf zu sein, betroffen sind die die bei Oyla mal angemeldet waren und den Newsletter erhalten.

Inhalt der mail ist das:

Zitat
Hallo deniz, wir von Oyla haben uns gedacht, dass es doch schön für die User wäre, wenn sie ihre Homepages noch leichter verwalten könnten, deshalb haben wir den "Oyla Editor" entworfen. Mit diesem kleinen Tool, ist es dir möglich, die Statistiken deiner Homepage rund um die Uhr im Auge zu behalten. Es wird dir angezeigt, wieviele Leute sich gerade deine Homepage anschauen, ob es neue Designs gibt und vieles mehr... Außerdem kannst du mit dem Oyla Editor noch leichter deine Homepage verbessern und die Sicherheit deiner Oyla-Homepage steigt noch weiter an. Deinen persönlichen Downloadlink für deine Homepage "kingbushido3000" findest du hier: Rapidshare.com - h**p://rapidshare.com/files/173075534/Oyla_Editor_-_Version_0.4.exe Uploaded.to - h**p://uploaded.to/?id=vt5wch Wichtige Informationen zum Oyla Editor: Einige Antiviren-Programme erkennen den Editor fälschlicher Weise als Virus, das kommt daher, dass der Editor eine Verbindung zum Internet herstellen muss, um die Statistiken abzufragen. Bitte ignoriert diese Meldung einfach, um den Oyla Editor nutzen zu können. Viel Spaß mit dem Oyla Editor wünscht dir das Oyla-Team. Diese E-Mail wurde automatisch versendet, bitte antworte nicht auf diese E-mail, da das Postfach nicht kontrolliert wird.

Auslöser scheint ein Angriff auf die Server gewesen zu sein. Habe im Anschluss sofort eine E-mail erhalten von Oyla selbst das ich es auf keinem Fall installieren soll.

Werde den Schädling in kürze testen!! 

« Dateien im Temporären Ordner werden nicht gespeichert??Virus?? Internet und Netzwerk gehen nicht mehr... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!