Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: Virus Probleme wer hilft!!!!!!!!!

Hallo liebe PC Freaks,

wre kann mir aus meiner Lage helfen und zwar hab ich folgendes Problem bzw Probleme:

Meine DSL Leitung ist die langsamste die es gibt, ich glaub 345kb/s!
Bin absoluter Laie in Sachen PC aber lerne schnell. Also nicht erschrecken wenn ich hier komische Sachen schreibe.
Ich kann z.b. meinen Antivirus nicht aktualisieren und keinerlei Updates machen. Er zeigt mir immer keine Verbindung zum Server an. Der Internet Explorer geht auch nur noch kurz auf und schließt sich gleich wieder. Hab jetzt den Mozilla Firefox runtergeladen der geht einigermaßen. Da ist z. b. das Problem wenn ich bei GOOGLE eine Site suche listet er sie auf kann aber nicht direkt drauf klicken sondern muss die Adresse eingeben. Beim Hochfahren zeigt er Fehlermeldungen an. z.b. Probleme mit SVCHOST.EXE, CSRSSC.EXE, und auch sämtliche 0X0000008E, 0XC0000005, 0X6D628FFE, 0XF78AA3B4 was immer das auch bedeutet uswuswusuwsuwus noch ewig viel solcher Zahlen codes. Bitte ratet mir nicht den PC zu formatieren denn ich habe ein Programm drauf das ich für die Arbeit brauche und nicht so leicht wieder her bekomme. Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

Danke schon mal im voraus für eure Mühe
Frank


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: Mozilla Firefox


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.
Die Fehlermeldung lautet: siehe Text



Antworten zu Windows XP: Virus Probleme wer hilft!!!!!!!!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.heise.de/security/artikel/80369

----------------------------------------------------

IE7 : Extras , Internetoptionen , Browserverlauf löschen , da ggf alles auswählen.

Generell ...
sollte man seine Daten nach Befall sichern ,und den PC neu aufsetzen (Formatieren & Install) .....
------------------------------------------------------------------------------------------------------------

zuerst : Browsercache & Cookies löschen
IE7 : Extras , Internetoptionen , Browserverlauf löschen , da ggf alles auswählen.

Plattenbereinigung machen zum löschen aller temporären Dateien
Zubehör .....oder :
Arbplatz , Rechtsklick auf die Platte , Eigenschaften ,Bereinigen

dann :
HijackThis , im Normalmodus !
http://www.hijackthis.de/     <<< Download & Auswertung
http://members.linzag.net/680262/HJT/HijackThis.html    <<<Beispiel
Log oder Zusammenfassung  ggf hier posten.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Virenscan    (unbedingt immer im abgesicherten Modus machen)  !
Denn im Normalmodus sind etliche Dateien gesperrt .

Ausserdem verstecken sich welche ggf in der Systemwiederherst.
Vor dem Scan dort unter SYSTEM die Systemwiederherstellumg AUS ,
(vorsicht, alle Punkte sind dann weg)
-------------
Viren-Vollscan machen imabges. Modus mit  MalwareBytes  ,
vor Scan >> im Normalmodus Update anklicken ...
  !

http://www.zdnet.de/adware_entfernen_unter_windows_malwarebytes__anti_malware_download-39002345-88313-1.htm

http://www.trojaner-board.de/51187-anleitung-malwarebytes-anti-malware.html

http://www.hijackthis-forum.de/showthread.php?p=174914

-------------
Systemwiederherst. wenn OK = wieder AN
Normalstart und Systemwiederherstellungspunkt setzen .

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abgesicherter Modus:
Beim Start des PC  mehrfach die F8 drücken , spätestens beim  PIEP
des schwarzen Schirms mit dem Blinkstrich ....

Alternativ :
msconfig  <<< ausführen , dann Diagnosestart wählen .
Später wieder auf "normalen Systemstart" umstellen !!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Systemwiederherstellung   AUS
Rechtsklick auf Arbeitsplatz
Eigenschaften , Systemwiederherstellung
Deaktivieren AN-haken : <<< Vorsicht , damit sind ALLE Punkte weg !!

Fertig damit :
Rechtsklick auf Arbeitsplatz
Eigenschaften , Systemwiederherstellung
Deaktivieren AB-haken
Danach ggf Wiederherstellungs-Punkt setzen .
 z.B. Start , Hilfe & Supp. , System-WDH , neuen Punkt setzen

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn alles nicht hilft :
mit Knoppix-CD
http://www.computerhilfen.de/info/video-anleitung-daten-retten-mit-knoppix-2.html
oder
BartPe-LiveCD
oder
http://www.free-av.de/de/tools/12/avira_antivir_rescue_system.html
starten , Daten sichern und das System dann neu installieren .
  
« Letzte Änderung: 18.12.08, 16:41:31 von HCK »

« Win XP: japanischer VirusVirus Arbeitsspeicher »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!