Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Virenflut - neustart - kein booten mehr möglich - was tun???? :S:S

Hallo Experten,

habe ein riesen Problem...

Habe eben grad ne Virenflut gehabt, das heißt mein Virenscanner ist immer angesprungen und hat gesagt das ich ein Virus habe.. dies ist ganz oft passiert, habe dann schnell meine Internetverbindung gekappt, ging aber trotzdem weiter..

Dann ist noch ein zweiter unbekannter Virenscanner erschienen der nicht registriert war oderso...###


Dann wollte ich ne Bootprüfung starten und musste deshalb neustarten.... seitdem geht mein PC nicht mehr an... der anfang funktioniert, dann kommt der Ladebalken und wenn der Ladestrich das dritte mal angezeigt wird erscheint für ne milisekunde ein blauer Bildschirm und der PC startet neu....  :'(
Das immer und immer wieder..

Hab die CD reingepackt und von der CD gestartet und dan auf Repair gegangen... weiß aber nicht was ich da eingeben soll.... hab fixboot und fixmbr probiert aber bei beide sachen funktonieren nicht (bei einem steht z.B. es existiert kein MBR Eintrag oder so  ??? )

Ich bitte euch um eure Hilfe!!
Bitte sagt mir was ich tun soll... Formatieren will ich nicht weil ich wichtige Daten drauf hab von denen ich keine Backups gemacht habe  :-X  :-\  :'(



Antworten zu Virenflut - neustart - kein booten mehr möglich - was tun???? :S:S:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,
danke für die schnelle Antwort  :D

Soooo habs jetzt endlich hinbekommen das Linux auf ne CD zu packen und bootet jetzt  :)

Aber wo ist dieses Brennprogramm?????

Irgendwie ist das nicht wie in der Anleitung... bei mir gibts kein Multimedia bereich  ???  ???

Was ist los?
Hab auch festgestellt das mein Laufwerk sich nicht öffnet hmmmmm ist das normal?

Hab versucht bei ausführen k3b und k3b.exe einzugeben aber das gibts auch ncith.. was ist mach ich falsch häää

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habs jetzt formatiert danke  :)

Aber hab schon ein neues problem  ::)
meine ganzen programme die ich auf D gespeichert hatte (und das waren sogut wie alle) lassen sich ncith merh öffnen  :-X  :-\

Gibts da ne Lösung um das Problem zu beheben?
Liegts daran das die Desktopverknüpfungen die sich auf der Festplatte C befanden gelöäscht wurden??

hmm

Danke  ;)
LG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Programme müssen nach einer Neuinstallation auch neu installiert werden.
Es fehlen ja alle Registry-Einträge.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oh das ist aber schade..

und weißt du wie ich die alten Programme vorher deinstallieren kann?
Unter Symstemsteuerung --> software stehen die alten Programme nicht...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

klar, die sind ja in dem neuen Windows auch nicht installiert.

Kannst einfach die Ordner auf der Platte löschen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oh schön  ;D

dankeschöön :D


« Computer fährt von alleine neu hoch !probleme mit ein schätling »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!