Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Antivirusprogramm für Win 2000

Ich habe einen älteren Laptop bekommen. Der soll ein Übungslaptop für meine Frau werden.

Jetzt suche ich ein Antiviren Programm für den Lappi. Die Einschränkung ist das der Lappi auf Grund seines Alters und Austattung nur mit Win2000 betrieben werden kann. Es stehen demnach nur eingschränkte Recourcen zur Verfügung. Ein Versuch mit AVAST hat das System total überlastet.

Vielleicht hat jemand eine Idee zu einem kleinen wirkungsvollen Antivirus  :D
 



Antworten zu Antivirusprogramm für Win 2000:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn NOD32 einen blick wert wäre.Jedoch wäre zu bdenken,das dieses pogramm auch etwa 60 MB ram belegt.Pogramm ist auch nicht gratis.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die RAM Belegung scheint das große Problem zu sein.
Z.Zt. habe ich nur 128 MB zur Verfügung. Für 2000 ganz gut, aber mit einem wirkungsvollen Antivir ist es zu wenig. Habe noch einen 128er bestellt. Leider ist bei 256 MB schluß bei diesem NB, :(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hm,schlecht.Aber seltsam,das hier bei 256 MB schicht sein soll.
Wäre demnach ein linux wie slax nicht deutlich besser?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Hm,schlecht.Aber seltsam,das hier bei 256 MB schicht sein soll.
Jo, ist leider so. ;) Ein alter Compaq Laptop. Bestimmt schon 10 Jahre alt. Hat auch nur ca. 350 MHz. und nur ne 5 GB Platte.
 
Zitat
Wäre demnach ein linux wie slax nicht deutlich besser?
Dann kriegt meine Frau noch mehr graue Haare. Die hotzelt schon beim Windows rum.
Soll ja nur ein Laptop zum lernen sein.

In diesem Link findest du einige Programme für Win 2000 mit wenig RAM-Auslastung.Einfach mal durchstöbern!

http://www.soft-ware.net/sicherheit/antivirus/index.asp 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.kaspersky.com/de/anti-virus_microsoft_exchange_server_2000_2003
würde ich vorschlagen..denke der ist aber nicht kostenfrei..kommt darauf an was du für die Sicherheit deiner Frau ausgeben willst/wie weit sie beeinträchtigt ist bei Windows 2000.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich teste mal die obigen Angebote.

Meine Frau ist nicht nur bei WIN2000 beieinträchtigt. Die fängt erst an.
Bekanntlich haben ja Frauen Angst vor Mäusen.  ;D

Wenn jemand noch Ideen hat, dann hier weiter posten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und warum muß sie mir w2k beginnen?
Ein anfang mit Paldo linux wäre besser,da wesentlich weniger dinge da sind,die anfänger verwirren...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe nur Windows Versionen. Mit Linux und deren Ablegern kenne ich mich selbst nicht aus. Will das auch nicht mehr.
Aber damit würde ich meine angetraute Komando-Centrale  ;D noch mehr verwirren wenn sie dann auf Windows umschwenken müsste. ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann schau Dir paldo mal an.Jüki ist ganz angetan davon,der ist auch nicht grade der jüngste ...


« Windows XP: Internet Explorer startet automatisch WerbungInternet Explorer öffnet sich von alleine mit Werbung! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!