Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

relevantknowledge habe mir von denen einen virus eingefangen

Habe eine freeware installiert und trotz besserem wissen nicht genau darauf geachtet was sich da noch mit installiert und in der Hektik weiter gedrückt!Nun habe ich den Salat einen Virus Avast free hat PUP:Win32:Relevant-P(PUP) gemeldet!ich hatte die software zuvor schon mit dem smarty uninstaller entfernt aber der hat anscheinend nicht alles erwischt !den die software von relevantknowledge.com stört den der computer arbeitet dan nicht mehr flüssig und ich habe entdeckt das der daten sendet an relevantknowledge.com  die niemand was angeht!Musste den prozess mit dem Taskmanager anhalten um das mistding zu deinstallieren!Im moment läuft noch SUPERAnti Spyware Free!Die Software schadet dem vorhanden Antivirus Programm nicht hiess es!Kann ich sonst noch was machen?



Antworten zu relevantknowledge habe mir von denen einen virus eingefangen:

Kann ich sonst noch was machen?

Ja kannst Du.
 Z.B. erst mal Guten Tag sagen.

Danach machst Du eine Neuinstallation.

Burgeule

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ok das mit dem guten Tag war unhöfflich da gebe ich dir Recht Also
Tschau Zäme ich bruch euri Hilf und jetzt no uf Hoch deutsch
Hallo zusammen ich brauche hilfe!

Nun zu deiner Antwort egen der neuinstallation,avast hat das Problem als gering bez. niedrig eingestuft und hat beim vollständigen scan nichts mehr gefunden!
ABER SUPERAnti Spyware läuft noch und hat zewi sachen bis jetzt entdeckt,
in den reg.elementen malware .trace und
in den datenelementen PUP .Whitesmoke!
das antispy. läuft noch!
Aber was ist das genau????

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe das mit der google suche erst jetzt gesehen !
Das mache ich immer zweitens solltest du auch wissen das es hunderte verschiedene ansichten gibt und um die beste zu finden immer mehrere leute fragen und drittens ist nicht jeder ein experte
 pup.whitesmoke ist eine webseite die ich noch nie besucht habe und eine schlechte wertung hat hilft nicht weiter
maleware,trace ist ein trojaner!Ich möchte aber genaueres wissen wie das ding funktioniert und was es genau tut!!!!!!!!!!!

Ich habe das mit der google suche erst jetzt gesehen !


Das macht doch nichts.

Ich habe das mit der google suche erst jetzt gesehen !
 zweitens solltest du auch wissen das es hunderte verschiedene ansichten gibt

Stell dir vor das weis ich .

und drittens ist nicht jeder ein experte


Das macht doch nichts, dafür gibt es ja Google.

trace ist ein trojaner!Ich möchte aber genaueres wissen wie das ding funktioniert und was es genau tut!!!!!!!!!!!

Hast Du doch schon in deiner ersten Frage selbst beantwortet.

und ich habe entdeckt das der daten sendet an relevantknowledge.com  die niemand was angeht! 

Darum würde ich ums verecken nicht mehr diesem PC meine Daten anvertrauen und deshalb mein Rat :   Formatieren.

Meinetwegen kannst Du aber trotzdem auf die sogenannten Heiler warten die dir dann 40 Post's lang Reinigungsanweisungen geben um dir dann im 41.Post zu sagen Formatiere ihn.
Ist deine Entscheidung.

Burgeule

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

eine GROB-Reinigung (MalwareBytes) VOR der Datenrettung kann aber nicht schaden .... 

« Letzte Änderung: 13.07.11, 11:51:22 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich würde es begrüßen,wenn die heiler weg wären,ich finde das nicht grade nett,was die hier mit anfängern machen...

 

Zitat
ich finde das nicht grade nett,was die hier mit anfängern machen...

Aber was von euch format-c-fanatikern wieder von euch gegeben wurde ist natürlich absolut vorbildlich.  ():-)

wenn ich unqualifizierte Beiträge lese. Das Programm Relevant Knowledge ist, obgleich fragwürdig und als Spyware zu betrachten, ein Marktanalysetool. Die Firma hat auch eine Webseite: http://www.relevantknowledge.com/
Das Programm kommt oft mit Freeware einher, da damit offenbar Geld zu verdienen ist. Relevant Knowledge als Virus zu bezeichnen ist Quatsch und technisch falsch. Das Programm besitzt keinerlei Routinen zur eigenen Verbreitung, im Gegenteil, es kommt mit einem Uninstaller daher. Festplatte formatieren? Sagt mal, habt ihr noch alle Tassen im Schrank? Wie wäre es stattdessen mit einer Deinstallation? Systemsteuerung > Software > Relevant Knowledge > Uninstall - fertig!

--------------------------------
   
Nun hast du das zwar gewusst aber Dir ist nicht bekannt, dass es Umgangsformen im Netz gibt, Netiquette ? Dann also ran und lernen!
Nope

« Letzte Änderung: 26.07.11, 19:17:34 von Dr.Nope »

 

Zitat
Ich kann diesen Unfug nicht vertragen, so viele Leute sollten besser mal die Fresse halten.

Deswegen muss man hier nicht so einen Ton an den Tag legen und vllt solltest du überlegen dieses Forum zu meiden wenn du es nicht verträgst. Hier wird nämlich bei jedem Pups ein format c: verordnet  8);D

« Windows 7: Hab Problem mit Google(Werbung) und Virus evtl???Win32.autorun.tmp »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Virus
Als Computervirus bezeichnet man Programme, die sich ungewollt auf einem PC installieren und dan selbst weiterverbreiten und reproduzieren. Sie sind meistens darauf progr...

Spyware
Als Spyware bezeichnet man Programme, Dateien und Funktionen, die Daten über das Surfverhalten an den Hersteller der Spyware verschicken. Meistens kommen diese Anh&a...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....