Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Web-Meldung Pishingversuch

Als ich mich in Facebook einloggen wollte, erhalte ich plötzlich von web.de eine Pishing-Warnung, jemand hätte versucht mich auf eine andere Seite zu leiten, einige Tipps zum Umgang mit Mails und Passwörtern etc. Nun erhalte ich diese Warnung jedesmal, wenn ich eine neue Seite aufrufen möchte. Was ist da nun wirklich passiert, was muss ich tun?
Browser: Firefox, System Windows XP
Gruß sindi


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (Wenn ich eine Seite aufrufe)
Die Fehlermeldung lautet: Web.de teilt mir mit, dass ich Opfer eines Pishing-Vesuches geworden bin und umgeleitet wurde



Antworten zu Windows XP: Web-Meldung Pishingversuch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo,ich habe das gleiche problem seit heut morgen. weiss jemand rat?? gruss torsten

Microsoft Essentials runterladen, aktualisieren, bereinigen lassen fertig.

Ist ein Java-Exploit ;-(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke...habe in den adds die webmail checkbar entfernt..alles wieder gut.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe Avira laufen lassen, hat mir 5 Warnungen angezeigt.... :o
keine Viren.
Seither ist diese Seite aber nicht mehr aufgetaucht.
Hoffe, das Problem ist damit erledigt?
Gruß sindi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sicherheitshalber ......

http://www.malwarebytes.org/products/malwarebytes_free

MalwareBytes  Vollscan im Normal-Modus machen....

Achtung :
Vor Scan >> 1x "Update" anklicken ...  !

oder
über Einstellungen auf  "1 Tag" einstellen und nochmal starten.
http://www.computerhilfen.de/hilfen-17-387587-0.html#msg2030828

Log / Protokoll  hier posten !!

-------------

Falls :  "No Aktion Taken" / "keine Aktion durchgeführt" im LOG erscheint:
Bitte beachten Sie:
Ein Malwarebytes-Dialogfeld wird angezeigt, sobald der Scan abgeschlossen ist.
Sie sollten jetzt auf die Schaltfläche Entfernen klicken um alle aufgelistete Malware zu entfernen.
MBAM wird jetzt alle Dateien und Registry-Schlüssel löschen und in die Programme-Quarantäne hinzufügen.

danach ...
Sofort PC neu starten , MBAM wiederholen !!
 


« cmicnfg.cplWindows 7: Virus, seitdem funktioniert gar nichts mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Browser
Der Browser oder Webbrowser ist das Programm, dass die HTML - Befehle einer Internetseite mit Bildern, Videos und Texten auf dem Bildschirm anzeigt. Der Browser ist also ...

Webbrowser
Siehe auch Browser. ...

Browser Verlauf
Der Browser-Verlauf zeigt die zuletzt im Browser besuchten Webseiten an: So hat man leicht Zugriff auf die Seiten, die man schon einmal angesehen hatte. Je nach Browser h...