Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: Profihilfe für Anfänger

 :'(  HILFE  habe hier noch nicht ganz den durchblick und hoffe das mir jemand etwas vereinfacht erklären kann was mit meinem Rechner nicht stimmt.
alles begann von ganz alleine. der pc lief immer langsamer u.blieb dann hängen wenn ich ins netz gehen wollte. weil ich keinen plan hatte fuhr ich ihn dann einfach per taskmanager runter. dabei öffnete sich ein fenster: programm rundll32.exe reagiert nicht, sofort beenden oder auf abbrechen gehen um den status des programms zu überprüfen? ich klickte sofort beenden, alles begann von vorne, neustart,pc lief wieder extrem langsam, ich kam wieder nicht ins internet. blieb stecken. beendete wieder. diesmal um abbrechen zu klicken. das ging u.dann kurz drauf lief alles einigermaßen u.ich konnte sogar wieder ins netz. mit dem trick lebte ich nun paar wochen weil ich mich wie gesagt nicht auskenn. nun hab ich mir wenigstens schon mal antivir runter geladen. u.auch nen check durchgeführt. soweit bin jetzt. dabei wurde einiges gefunden ich habs gleich immer gelöscht. nun läuft der pc auch wieder aber immer noch irgendwie langsam. außerdem kommen während meiner arbeit am computer einfach werbefenster auf meinem desktop ohne das ich im netz eingeklingt bin!!!!!
runterfahren kann ich meinen pc nun ohne rundll fensterabfrage aber beim starten kommt jetzt:
RUNDLL
fehler beim laden C:/WINDOWS/Downloaded Program Files\bridge.dll         Das angebene Modul wurde nicht gefunden

wenn ich nochmals einen antivir durchlauf starte, kommt nur noch die abfrage:  ausrufezeichen
Datei: alchem.cab
Dieses Archiv enthält eine o. mehrere infizierte Dateien.
Infizierte Dateien können nicht repariert o. gelöscht werden.

ODER

Datei: twaintec.cab
und daselbe blabla.... siehe oben



WAS IST DAS ALLES UND WAS SOLL ICH JETZT MACHEN?
MEINE GANZE FESTPLATTE FORMATIEREN BRINGE ICH SELBER GLAUBE NICHT???????????????
BITTE BITTE HELFT MIR



Antworten zu Win XP: Profihilfe für Anfänger:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

warte mal mit dem Formatieren der Festplatte, du hast dir einen Virus eingefangen.

Lad dir mal von www.free-av.de den Virenscanner runter.
Nach der Installation mußt du ihn noch updaten damit er aktuell ist.

Danach startest du den Rechner im abgesicherten Modus (F8 beim Windows-Start drücken) und machst einen Virenscann.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
bitte gut durchlesen und im abgesicherten Modus scannen. (F8 beim Hochfahren drücken).
http://www.computerhilfen.de/tipps-sicherheit-virus.php3
http://www.computerhilfen.de/magazin_spyware.php3

Vielleicht kommst du trotzdem nicht um eine
 Reparaturinstallation am Schluss vorbei.

Trotzdem, erst muss der Computer sauber sein.
Es sei denn du willst gleich formatieren.

wenn ich den virenscanner runterlade kriege ich da auch keine probleme weil ich ja schon antivir personal edition auf dem rechner drauf hab???

DANKE FÜR DEINE ANTWORT

Ach sorry das meintest du wohl mit antivir, das hab ich schon und nun guck ich nach updates und dann probier ich das mit dem abgesichertem modus, melde mich danach


« INFO: Neue Firefox1.0 Vers. zum Downloadwin XP : Abgesicherter Modus: ERLEDIGT ! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!