Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Aus Versehen mehrere AV-Programme

Bei Avira lässt sich nichts mehr aufrufen, also ist auch keine Bereinigung möglich.
Da ich nicht viel Ahnung habe, habe ich es einfach gelöscht und TotalAV runtergeladen. Es war aber kein Icon zu sehen. Nun habe ich gelesen, dass es schädlich ist, mehrere AV-Programme auf dem PC zu haben, dass ich richtig deaktivieren muss und ein Tool drüberlaufen lassen muss und zwischendurch den PC vom Netz trennen muss. Ihr seht schon daran, was ich gemacht habe und wie ich mich Ausdrücke, dass ich nicht viel Ahnung habe. Kann mir jemand gaaaaanz einfach beschreiben, was ich jetzt machen muss? Ich möchte gerne wechseln zu Avast.
Schon mal ganz herzlichen Dank.



Antworten zu Aus Versehen mehrere AV-Programme:

 

Zitat
Ich möchte gerne wechseln zu Avast.

Kann man nur von abraten Wenn du Windows 8.1 oder Windows 10 hast einfach jeden Müll deinstallieren. Als vollerwertiger Virenscanner kommt dann der Windows Defender zum Einsatz.

Wenn du noch Windows 7 hast, dann nimm Microsoft Security Essentials, denn Windows Defender ist bis Windows 7 kein echtes AV.

Danke, Arne. Ich habe Windows 7. Wenn Du nochmal meine Frage liest, siehst Du, dass mein PC momentan gar nicht geschützt ist. Ich muss also ein AV Programm aktivieren. Da kann ich dann ja auch Avast nehmen!?

Bevor du mich aufforderst, deine Fragen richtig zu lesen, solltest du mal besser zuerst mein Posting richtig und zu Ende lesen...  ;D


« Chrome Zeritifikatswarnung auf fast allen SeitenKleine hellbblaue Rechteckchen die immerwieder unten links erscheinen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!