Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Antivirenprogramm???

Ich habe ein großes problem. Nachdem sich Norton Antivirus bei mir nicht Installieren lässt. Es ist Original. Brauche ich ein andres virenprogramm. Im augenblich habe ich übergangsweise das Antiviren Programm von Computerbild. Damit bin ich aber nicht zufrieden. Was gibt es den für andre Virenprogramme??? Die sich mit Norton messen können?



Antworten zu Antivirenprogramm???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn es denn undebingt ein kostenpflichtiges sein soll,kann ich Dir dieses hier[/color] empfehlen!!

Hallo !

Hier eine Auswahl von Testberichten zur Entscheidungshilfe (bei alllen Widersprüchlichkeiten):

- www.av-comparatives.org

- www.av-test.org

- www.virus.gr/english/fullxml

- www.testberichte.de/produktindex/produktindex_5531.html

Das Optimum wird man wie jeder weiß nie finden, hängt auch von zuvielen Faktoren ab. Aber das Leistungsgefälle im AV-Bereich ist schon enorm,wenn man in die Details geht wie Dialer-, Backdoor- oder Trojaner-Erkennung.

z.B. AntiVir bei Dialern mit ca 100 % sehr gut , bei Backdoor- oder Trojanern nur 63 % bzw. 57 %; das ist einfach zu wenig.

Norton bei Dialern mit ca 69 % (da möchte ich kein Dialerproblem
haben), bei bei Backdoor- oder Trojanern nur 92 % bzw.
78 % schon deutlich besser.

Kaspersky wie allgemein bekannt belegt da wieder die vorderen Plätze.
Und gerade Backdoor- oder Trojanern sind oft schwer zu finden(oftmals zur Tarnung gepackt, da rauschen viele AV-Scanner einfach drüber ohne zu meckern).
Übrigens gibt's Kaspersky bei Amazon.de preiswerter als wenn man ihn direkt kauft.

Kurzum, jeder hat seine Stärken und Schwächen. Für mich als Fazit gilt, daß ich immer mehrere AV-Scanner (eben je nach Stärke und Schwächen) einsetze. Verwende selbst AVK2004, sprich Kaspersky+Bitdefender (soll keine Kaufempfehlung sein) seit langem, aber selbst denen traue ich nicht zu 100% übern Weg und checke mit Online-AV-Scanner dagegen.

Aber einfach mal die Tests anschauen, hinterher blickt man überhaupt nicht mehr durch :-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein es muss kein Kostenpflichtiges sein. Es sollte eins sein, das die Viren (größtenteils) erkennt und sie löscht, oder mich ob er sie löschen soll. Das macht AntiVir nämlich nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mit AntiVir hast Du schon die beste Freeware von Virenscannern...


« virus im taskmanagerKeine Verbindung im Internet Explorer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...