Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

virus im taskmanager

hallo, ich habe im taskmanager unter prozesse, den eintrag Isass.exe gefunden , habe ich damit den virus sjavascript:cry()
Weinenasser? wer kann mir da antworten?
 :'(



Antworten zu virus im taskmanager:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

lsass.exe ist ein normaler Windows-Dienst. Hat dir dein Virenprogramm eine Warnung gezeigt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da gibts viele Möglichkeiten, eine wäre z.B: Spyware, such mal danach:

http://www.computerhilfen.de/magazin_spyware.php3

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ???hallo, ich habe bei mir einen zweiten virusscanner
durchlaufen lassen, der gemeldet hat, die Datei TFTP3796 enthält die signatur des : Worm/SdBot.70036 unter C:/Windows/System32. wie kann ich den wurm wieder loswerden, der scanner konnte nicht reparieren, und einfach dei datei löschen,geht doch sicher auch nicht oder ? bitte gib mir nachricht, was ich tun kann.-
Danke MfG Bernd34

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich glaube, McAfee Avert Stinger[/color] bekommt ihn weg.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke dir, das werde ich gleich versuchen, bis dann ,ich melde mich wieder!

Hallo Bernd34 !

Falls es McAfee's Stinger nicht schaffen sollte (sind z.Z. nur 46 Signaturen drauf), dann kannst du es auch problemlos manuell machen.

Suche unter C:\Windows\system32\TFTP3796 (oder auch per  Windows-Suche) diese TFTP3796 und
dann rechtsklick und löschen.

Diese obige AV- Meldung kommt übrigens durch bzw. über die sog. tftp.exe (steht für Trivial File Transfer Protocol):
die tftp.exe ist ein Teil des MS-Betriebssystems und erstmal als solches kein schädliches Programm.

Die tftp.exe kam vor einiger Zeit in die Diskussion, weil verschiedene Würmer diesen Prozess ausnutzten, z.B. Lovsan, Welchia, Nachia und andere.

Insofern ist diese tftp.exe "nur" der reine Transporteur für andere Viren und Würmer.

Die tftp.exe selbst solltest du nicht löschen, da wie gesagt es ein Teil des MS-Betriebssystems ist und diese immer wieder mal gebraucht wird, auch für gute Sachen (hier leider mal für schlechte Sachen).

Viel Erfolg.


« Internet Explorer meldet Fehler??Antivirenprogramm??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Spyware
Als Spyware bezeichnet man Programme, Dateien und Funktionen, die Daten über das Surfverhalten an den Hersteller der Spyware verschicken. Meistens kommen diese Anh&a...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...