Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

jpg dateien öffnen, die eine image datei waren/sind

liebe leute,

ich hatte eine nri datei, die ich mit nero als image datei gebrannt hab und dann mit einem virtuellen laufwerk geöffnet habe. ich weiß nicht mehr genau, wie ich damals die datei gespeichert habe! es ist schon ziemlich lange her. Auf jeden Fall kann ich jetzt die jpg- dateien nicht öffnen, weder irfanview noch paint, noch sonst irgendwas erkennt die dateien bzw. das format! es handelt sich hierbei um fotos und unter eigenschaften kann man auch erkennen, dass die dateien groß sind. (also muss es mehr sein als eine bloße info über die dateien!) google hilft mir auch nicht wirklich weiter! wäre also um jegliche hilfe sehr dankbar!!
liebe grüße
 


Antworten zu jpg dateien öffnen, die eine image datei waren/sind:

NRI ist eine Nero-Datei im ISO-Format.
Das Image welches Du gebrannt hast würde ich auf Platte kopieren und diese Datei mal mit ISo-Buster öffnen.
Iso-Buster mal im Netz suchen.
Danach im Iso-Buster entpacken und dann mit einem Programm wie IrfanView öffnen.
Ich drück dir mal beide Daumen.

LG  Burgeule

liebe burgeule,

ich habe die bilder mit isobuster entpackt,aber jetzt zeigt mir irfanview eine fehlermeldung an, und zwar: can't read header. unkown file format or file not found!  ???
liebe grüße und danke für den raschen hilfeversuch!!
das ist wirklich sehr nett!!
liebe grüße


« Windows XP: Zappelbilder erstellenGutes, Freeware Bildbearbeitungsprogramm »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...