Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

MPG als DVD-Video brennen

So, hoffe mir kann jemand helfen...
Ich habe mit meiner TV Karte von WinTV Hauppauge nen paar Filme aufgenommen und wollte sie schön brennen! Das ganze ist von mir bewusst in MPEG Format aufgezeichnet und sollte soweit eigentlich kein Problem darstellen. Also fix Nero 6 angeschmissen und auf DVD brennen! Leider war da kein Button um eine SVDVD zu erstellen so wie ich es bei CD's kannte! Also schalte ich um auf CD und dachte vielleicht lässt sich Nero ver..,.en! Nero tut das auch, erstellt nen Image und meint nun nen CD-Rohling haben zu wollen, den konnte ich natürlich nicht geben, also die DVD-RW eingeschmissen und Nero sagte nur das das nicht geht! Danach hab ich mich schlau gemacht um das ganze manuell mit mehreren Freeware Programmen zu lösen, die aber irgendwie immmer der meinung sind das MPEG Format nicht richtig aufspalten zu können! Ausserdem soll man sich CD's wohl mit Nero-Vision brennen können, welches bei meinem Nero leider nicht adbei war!

Habt ihr irgendeinen Lösungsvorschlag oder könnt mir zumindest meinen Fehler sagen?

Danke schonmal im vorraus!
Pyromaniac


Antworten zu MPG als DVD-Video brennen:

Versteh das nicht so ganz.  ::)
(Hab aber auch furchtbare Kopfweh heute  ;))

SVDVD  ??? Sowas gibts auch ? Oh.  :o  ;D

Warum brennst Du die Filme denn nicht ganz normal als Video-DVD ?

Oder als SVCD...

Ist doch viel einfacher.


SVDVD  ??? Sowas gibts auch ? Oh.  :o  ;D

Warum brennst Du die Filme denn nicht ganz normal als Video-DVD ?

Oder als SVCD...

Ist doch viel einfacher.



Video DVD macht Nero nicht, SVCD geht nicht da die Filme jeweils mehr als ein GB groß sind und SVDVD, naja, dachte das müsste es von der Logik her auch geben!

Hm, na gut.
Aber warum geht Video-DVD nicht ?
Bekommste da ´ne Meldung ?

***

http://www.computerhilfen.de/hilfen-7-45872-0.html

« Letzte Änderung: 07.01.06, 01:19:19 von orchidee »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Was da aufgenommen wird ist nicht DVD konform und muss erst umgewandelt werden. Am besten wie du schon schreibst erst in Video und Audio demuxen. z.B. mit PVA Strumento Dann wieder als DVD versuchen zu brennen. Ich mach da ja immer avis draus, das geht ohne Umweg und der DVD-Player kanns bei mir auch gut lesen.

@ orchidee: der meint nur die Formate *.bub, *.vob, *.ifo nehmen zu wollen!
@ Dr. Nope: PVA Strumento hab ich schon probiert! Beim demuxen stürzt er ab während er so um die 100 "Alert"-Meldungen macht!

Ist mien MPEG etwa nicht dazu kompatibel? UNd avi erkennt PVA-Strumento nicht! Kann mir vielleicht jemand nen Link zu einer free-Version von Projekt X geben denn ich hab keinen gefunden?!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://sourceforge.net/projects/project-x

Die TV-karten erstellen auch nur ein Psydo-Mpg. Das Format in das es vom Sender kommt ist .pva bei meiner Karte kann ich auch in diesem Format speichern. Damit kann man mehr anfangen - weil Original-Daten.

Und wie stelle ich das um? Also, wie heist die verschöüsselung, da gibts so viele die man einstellen kann und keine erinnert irgendwie daran... Kann man mit diesen Pseude mpg auch was anfangen, immerhin kann ich sie mir ansehen und bei nem FReund laufen sie auch ohne das er die Software dazu hat (also die von der TV-Karte) und ich denke die codecs liegen nur der TV Karte bei wenn das so ist wie du sagst!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
In WinTV: Einstellungen / Aufnahme von mpg auf pva umstellen. Zum demuxen gibt extra-Programme die dann auch Framegenau schneiden könnnen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

Thema kommt mir bekannt vor:

http://www.computerhilfen.de/hilfen-19-94176-0.html

versuchs mal.

Tulpe

So, wie's aussieht hab ich das Problem gelöst... Hab mir die Demo von NEro 7 gesaugt und da scheint das einwandfrei zu gehen, dauert nur nen bissel! Dann nur noch nen Key saugen, äh kaufen und alles ist gut! Danke trotzdem für die Hilfe!


« Videos auf der Digitalkamera wiedergebenänderung eines JPEG Bildes in BMP Bitmap »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...