Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Aol: Das netzwerk antwortet nicht

hi leute,

ich habe folgendes problem

wenn ich mich bei aol anmelde, geht dies nur bis zu einem bestimmten punkt, nämlich zu Schritt 3: "Das Netzwerk antortet" und dann bricht die anmeldung ab mit der fehlermeldung "das netzwerk antwortet nicht"...so geht das  schon seit einigen tagen, manchmal klappts aber des öfteren nicht

was bedeutet das?..ich habe keine ahnung davon

danke schon mal im voraus
muk



Antworten zu Aol: Das netzwerk antwortet nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Vor dem ersten Beitrag bitte beachten]>>> mehr Input bitte ; Hier klicken <<<[/url]

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Geh jetzt mal davon aus das du DSL-benutzt.

Schau doch mal hier und befolge die dortigen Tips und schau ob das Problem nach befolgen immer noch auftritt.

http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-138440-0.html#729988

Wenn ja dann schau mal auf die LAN und die DSL-LED am modem wenn das Problem auftritt und teil uns das mit. 

also, habe schon alles gemacht, und das dsl-modem zeigt durch seine kontroll-lämpchen an, dass alles in ordnung ist

nur beim anmelden, entsteht das oben genannte problem...und ich habe auch keine viren

achja...als alternativ-fehlermeldung kommt noch
"der dns-server ist nicht erreichbar oder nicht verfügbar."

kann es sein, dass die dsl-leitung zu meiner telefonbuchse im haus gestört wird oder dass der gesamte aol-server probleme hat....paar überlegungen von mir als laie

danke nochmals

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

für die ev. Störmeldungen ist Heise ganz gut zum nachsehen:
http://www.heise.de/imonitor/view.phtml


 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich habe seit einigen Tagen fast das selbe problem, wenn ich mich bei AOL anmelden will kommt das Anmeldefenster

1 dsl-modem wird initialisiert
2 website wird gerufen (oder so ähnlich)

dann bricht die verbindung ab mit folgenden fehlercode

ac-400ox 84200210

am vormittag bin ich nach langen basteln und wutausbrüchen ins Internet reingekommen, und heute nachmittag wollte AOL mich erst wieder nicht in internet lassen, habe dann paarmal auf anmelden geklickt dann ging es auf einmal. komischerweise geht meine Systemwiederstellung auch seit ein paar tagen nicht wenn ich einen zeitpunkt wähle kommt immer die meldung das an diesem tag keine sytemwiederherstellung möglich ist versuchen Sie einen anderen zeitpunkt, mir kommt es bald so vor als ob es mit dem letzten Windows update zusammenhängt wo diese win32 dll verschoben wurde? habe sie aber per hotfix gedownloadet.


hier meine daten.


win xp Home
service pack 2
aktuelles winupdate
firewall mc Afee personal Firewall
antivir klassik
0190 warner
fritzbox sl usb
AOL hat vollen zugriff bei der Firewall


lg manfred 46

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
für die ev. Störmeldungen ist Heise ganz gut zum nachsehen:
http://www.heise.de/imonitor/view.phtml


 


da kommt leider das hier
Sie haben (momentan) keine Berechtigung, auf diesen Bereich zuzugreifen. Bitte überprüfen Sie, ob sie die URL zu dieser Seite korrekt eingegeben haben.



lg manfred 46
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.heise.de/imonitor/
bei www.aol.de musste ich nach 2 Min warten auf "aktuelle Seite neu laden" klicken.
Gibt schon seit Tagen Beschwerden hier . 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also langsam geht mir das auf den Sack,seit einigen Tagen spinnt meine internetverbindung bei AOL, habe schon alles versucht adapter neu erkennen, Fritzbox software und Startcenter neu installiert,wenn ich über klickfix von AOL nach einer breitbandverbindung suchen lasse findet er keine? dauernd schlägt AOL mir modem/isdn an was ich ja nicht habe, diese ganzen probleme fingen an als beim letzten windowsupdate diese win32 dll in den speicher verschoben wurde, auch meine systemwiederherstellung geht nicht mehr wenn ich einen zeitpunkt wähle wird er nicht zurückgesetzt,

wenn ich ins internet will muss ich mindestens 5-9x beim Anmeldebildschirm von AOL auf anmelden klicken dann kommt dsl modem wird initialisiert website wird gerufen dann bricht er die ersten paar male ab mit folgender meldung, habe auch hier die hilfelinks gelesen aber weitergeholfen hat es mir nicht da ich in diesem bereich voll das Greenhorn bin, hatte bis dato noch nie verbindungsprobleme

(Fehler: AC-4001 0x84200207)
Versuch 6) [DSL/LAN/DFÜ] Modem kann keine DSL-Verbindung finden. (Fehler: AC-4000 0x84200210)



lg manfred 46
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

komisch??? Heute nachmittag bin ich sofort ins internet gekommen. hatte allerdings bei meiner Firwall bemerkt das die ip adresse von AVM Fritzbox geblockt wurde, habe sie dann als vertrauenswürdig eingestuft, bin danach ohne probleme ins Internet gekommen, kann es sein das es damit zusammen gehangen hat das ich die probleme hatte?

lg manfred 46

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ;D;D , bin ich mir sicher.... was sagt uns dieses... beim nächsten Mal wissen wir wieder mehr  ;);) 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

es scheint wirklich an der geblockten Fritzboxseite gelegen zu haben, bin heute morgen auch wieder ohne probleme ins Internet gekommen, diese adresse war geblockt.

ip= 192.168.178.1


lg manfred 46

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

und das ist genau die IP der FB... ;)

Habe gleiches Problem bei der Anmeldung in AOL, nach einem Windos Update (WIN xp ). Habe das Update entfernt und komme wider ins Internet.


« Win XP: standardgatewaywer kann mir helfen ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...

FDDI Netzwerk
FDII, ist die Kurzform von Fiber Distributed Data Interface, auch bekannt unter der Bezeichnung  Lichtwellenleiter-Metro-Ring. FDII ist ein Netzwerk auf Glasfaserbas...

Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...