Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista-Server; Win 98 Client

Win 98 Client auf Vista Server

Ich versuche auf meinem neueingerichtetem häuslichen Mininetzwerk von einem alten WIN98-Computer auf meinen neuen Vista-Server zuzugreifen. Der Vista-Server wird zwar sichtbar, die Netzkennworteingabe wird aber nicht akzeptiert. Vom Vista-Server aus kann ich jedoch umgekehrt problemlos auf den WIN98-Computer zugreifen.
Nach meiner Ansicht sind alle notwendigen Maßnahmen getroffen.:
Freigabe der Verzeichnisse
Abschalten der Firewall auf Vista
Benutzerkennwort eingetragen (oder alternativ Benutzerkontensteuerung abgeschaltet)

Was kann noch fehlen?

 



Antworten zu Vista-Server; Win 98 Client:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Arbeitsgruppenname auch gleich?

Hallo,

 

Zitat
Arbeitsgruppenname auch gleich?

@ Doc

ist nicht zwingend notwendig, in diesen Fall ist es so

Zitat
Vista-Server wird zwar sichtbar

Ich schätz' mal da kommt eine Meldung?

Diese ist zum Lesen gedacht!

Achja und hier WORTGETREU wiedergeben

« Nur DSL 500 - Wie 4 PCs anschließen mit einfachem DSL-Modemnetwerk verbindung-router »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Windows
Windows ist der Markenname des Betriebssystems von Microsoft. Ursprünglich als grafische Erweiterung von MS-DOS gedacht entwickelte sich Windows zum meist gebrauchte...

Windows Mobile
Windows Mobile ist die Version von Microsofts Betriebssystem Windows für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets. Sie wurde aber mittlerweile abgelöst...

Windows CE
Windows CE, kurz WinCE, ist eine Betriebssystemreihe für Handhelds wie PDAs, Thin Clients und generell eingebettete Systeme. Die grafische Benutzeroberfläche ka...