Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

tae dose als landose

hallo,

ich muss zugeben ich habe nicht sehr viel ahnung von elektronik habe und deswege auch nicht richtig weiß wie ich eine antwort auf meine frage finden kann also frag ich einfach mal hier vllt kann mir ja jmd helfen.

also meine frage ist:
da meine normale tae dose (telefondose) ja eig nur zwei drähte braucht aber insgesamt 12 vorhanden sind, kann ich aus diesen restlichen 10 drähten iwie eine lan-steckdose machen?

vielen dank im voraus

mfg immanis



Antworten zu tae dose als landose:

Abgesehen davon, dass ich mir über sowas noch nicht den Kopf zerbrochen habe stellt sich mir die Frage, für was das gut sein soll?

Denn an die TAE Dose kommt der Splitter, an den Splitter das Modem... für was dann an der TAE Dose einen Lan-Anschluss?

Also Antwort auf Deine Frage.... Keine Ahnung. Einfach mal testen, denn ich glaube nicht, dass schon mal jemand diesen Versuch gestartet hat... Genug Drähte hast Du, aber ob der Rest auch stimmt ist die Frage...  und wohin mit dem 2. Ende der Leitung?  ::)

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Meinst du damit, dass du die Drähe die in der TAE sind und nicht genutzt werden, an eine LAN-Dose anschließen willst, die du dann neben die TAE hängst, oder willst du die TAE als LAN Dose benutzen???

jo das mein ich weil ich habe mein router an die erste dose angeschlossen und habe aber leider nur in jedem stocwerd tae dosen und da hab ich mir gedacht da die ja alle miteinander verbunden sind ob ich da vom router mit nem lan kabel über die tae dose im ganze haus dsl liegen haben kann. also dass ich blos an die restlichen einen stecker anbringen müsst

Ich glaube nicht, dass Du in einem schnöden Telefonkabel einen DSL direkt neben einem LAN-Anschluß betreiben kannst. Da wirst Du wohl außer der falschen Dämpfung nichts bekommen.
Ausprobiert habe ich es aber auch noch nicht. Außerdem kannst Du ja auch kein LAN-Kabel an eine TAE anschließen. Austauschen müsstest Du die Anschlußdosen dann ja sowieso.

ja aber ich will iwie umgehen dass ich nicht extra ein lankabel ziehen muss
geht das iwie?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wäre vll. Wlan eine alternative?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Übers Stromnetz ?

Wenn die Dosen aber vom Telefonnetz im Haus getrennt werden , müssten sie als 10baseT (Twistet Pair)  zu nutzen sein ... mit den entsprechenden Dosen .   

« Letzte Änderung: 20.10.07, 17:18:13 von HCK »

« Wie bekomme ich einen W700V dazu als Repeater zu Arbeiten ?disconnect »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Splitter
Ein Splitter, auch DSL-Weiche genannt, ist ein Gerät, über das die Frequenzen von Telefon und DSL übetragen werden. Bei DSL-Anschlüssen wird eine Box ...

Modem
Modem ist ein Kunstwort und setzt sich zusammen aus  Modulator und Demodulator. Das Modem wandelt die digitalen Daten des Computers in analoge Daten, die über d...

Blende
Die Blende, oder auch fotografische Blende, ist eine mechanische Vorrichtung und Teil des Objektives bei Foto- und Videokameras. Dieser Teil des Objektivs kontrolliert di...