Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

CAT6 Dose an NTBA (S0) anschließen???

Hallo,
was ich vor habe:
In einem etwas entfernten Raum (50m vom NTBA entfernt) möchte ich ein ISDN Gerät anschließen.
Vom NTBA aus zu diesem Raum ist ein CAT6 Kabel verlegt und noch nirgends aufgelegt.
Jetzt wollte ich an beide CAT6 Kabelenden eine Cat6-Netzwerkdose auflegen. eigentlich muss an den RJ45-Dosen für ISDN Betrieb ja nur die Buchse 3,4,5,6 aufgelegt werden. Ich habe jetzt alle 8 Adern aufgelegt also: 2,1,5,4,3,6,8,7 (so von der Dose direkt abgelesen)
Jetzt verbinde ich ein (RJ45-Stecker)ISDN oder Netzwerkkabel von der S0 Buchse des NTBA´s mit der Cat6 Dose. Und nun meine Frage: Wenn ich am anderen Ende des Kabels ein RJ45-Stecker in die Cat6-Dose stecke und mit einem ISDN Gerät verbinde, müsste die ganze Angelegenheit doch geklappt haben, oder????

Wäre über Hilfestellung sehr DANKBAR!!!!
Grüße
Stefan



Antworten zu CAT6 Dose an NTBA (S0) anschließen???:

Müsste laufen, wenn alle Komponenten Mittelbelegung haben.
Wobei die Adernbelegung laut LAN-Dose eher unwichtig ist, hauptsache, Du nimmst die gleichen als 1-1-Verbindung.
Die Entfernung würde mir eher Sorge bereiten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Drucknetzwerklangsame Verbindung auf auslaendische Seiten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!