Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Falsche Addresse Strafbar?

Ist das eigentlich Strafbar wenn man bei Online-Regestrierungen,wie FreeAnbieter,
Online-Spiele,Programme u.s.w. eine falsche Addresse eingibt?

Ausgenommen natürlich Banken und wichtiges.



Antworten zu Falsche Addresse Strafbar?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kommt darauf an, was beim jeweiligen Anbieter in den AGBs steht. Im schlimmsten Fall wird bei falschen Angaben dein Zugang gelöscht. Aber wenn Du niemanden einen Schaden zugefügt hast, dann kann Dich auch keiner haftbar machen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Kommt darauf an, was beim jeweiligen Anbieter in den AGBs steht. Im schlimmsten Fall wird bei falschen Angaben dein Zugang gelöscht. Aber wenn Du niemanden einen Schaden zugefügt hast, dann kann Dich auch keiner haftbar machen.

Wenn es mich nicht irrt kann die Person dessen Identität/Adresse du verwendest dich trozdem anzeigen, egal ob du der Person geschadet hat oder nicht.
An deiner Stelle würde ich mich nicht einmal bei einer Internetseite anmelden wo du dir nicht sicher bist ob du deine eigenen Daten angeben sollst oder nicht!!! ;)

Ein Freibrief von DD  ;D
Ok ist alles klar.
 

Zitat
Person dessen Identität/Adresse du verwendest dich trozdem anzeigen
Das ist mir bewusst,das geht
natürlich nicht.Dachte da auch mehr an Mickey Maus Entenhausen.

Danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

EGAL ... in dem Moment , in dem Du den AGBs zustimmst , sitzt Du ggf in der Falle .

Die Abmahnung ist dann wohl sicher .... und zu bezahlen !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn das ein Nutzlosanbieter ist : Füße hoch legen da kommt nix ( außer Drohmails , die man aber löschen kann 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Wenn das ein Nutzlosanbieter ist : Füße hoch legen da kommt nix ( außer Drohmails , die man aber löschen kann 

Falsch !!!
Wenn auf der Seite keine Versteckten Bedingungen vorliegen , gelten die AGBs eindeutig .

Und ein Verstoß kann abgemahnt werden , dann muss man ggf doch zahlen ..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Meist sind es die versteckten Preise  ;)

Bzw. für kostenlose Software etwas zu verlangen

Die Anbieter im Ausland bekommen doch nicht zu deiner IP die Adresse herraus
Dann gelten diese Videos :

Klick 

Beispiel :
<a href="http://www.youtube-nocookie.com/embed/vIUjurBqHOk" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube-nocookie.com/embed/vIUjurBqHOk</a>

« Letzte Änderung: 04.12.09, 19:43:10 von Michael 36 »

« DSL Easybox A401 WLAN?NAT konfigurieren bei Router Samsung SMT-G3010 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!