Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Kein Zugriff auf Internet ? Was tun ?

Hallo alle zusammen,
ich hab ein pc bekommen, bei dem ging das
Internet und das wars auch. Andere Sachen
gingen gar nicht. Deswegen habe ich Windows
neu installiert. Jetzt funktioniert aber das Internet nicht ??
An was kann es liegen ?

Bitte um Lösungen !

P.S. Da ich sonst nicht soviel Ahnung von Pc´s hab und ich die Fachbegrife nicht so behersche bitte ich um leichte Lösungsvorschläge. DANKE

-> hab auch so ein 'SIW'Programm, wenn ihr welche braucht nur sagen , welche info´s ihr braucht ;D

DANKE ;D Jetzt schon !


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Kein Zugriff auf Internet ? Was tun ?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Was geht denn nicht - genau. Wie hast du vor ins Internet zu gehen, (ISDN, Modem, DSL, UMTS, Kabel usw.)

haben ein Modem in Erdgeschoss. (Lan-Verbindung)
und daran ist dann dies geschlossen:

 realtek rtl8139-familie-pci-fast ethernet-nic

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

welcher imnternet zugang?
Bei DSL wären die zugangsdaten im router zu hinterlegen.

des weiß ich gar nicht .
aufallefälle habe ich kein router .

ich hab halt nur im erdgeschoss so ein MODEM
an dem ist dann sowas geschlossen:

realtek rtl8139-familie-pci-fast ethernet-nic

und wir haben "lan-verbindung"

nochmal:

im erdgeschoss: modem daran so ein realtek Stecker, dieser ist am
Modem
und in einer Steckdose geschaltet.

am pc ist genau so ein Stecker (realtek)auch
- am pc
-
und in einer steckdose

___________________________________


ne nicht alle es fehlen. Netzwerkcontroller und PCI-Modem
die Treiber

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was Du da schilderst,das ist käse.
Am modem ist kein reaktek dran.Höchstens ein cat5 kabel mit RJ45 stecker.
Ich denke,der aufbau ist bei dir wie folgt:
TAE->splitter->modem->PC
warum hier kein router vorhanden ist,weis ich nicht,dieser würde die sicherheit deutlich erhöhen.
Solange am rechner nicht alle treiber instaliert sind,wird es auch mit internetzugang nix.
Demnach sind erst chipsatztreiber,dann lantreiber zu instalieren.
Für die netzwerkkarte bekommt man bei realtec passende treiber für fast alle betriebssysteme.

wer sagt dann das der stecker direkt am modem ist ???
der stecker ist durch n kabel am modem dran
genau so wie am pc nur das da der stecker durch ein kabel
am pc ist . der stecker selber ist nur in der steckdose.

ah oke ? ich brauche PCI - Modem und Netzwerkcontroller Treiber?
welche treiber kann ich nehmen ?

hab ein "siemens fujitsu" PC
serien nummer : 3473130266

kann mir jemand die passenden treiber suchen ?

vertseh nicht sehr viel davon ?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Offensichtlich meinst Du,das andere nicht wissen,wie man einen rechner ans internet bekommt.
Treiber für die netzwerkkarte bei realtek zu bekommen,guck doch da mal nach und lasse dir nicht immer alles vorkauen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also von der Beschreinbung her würde ich dafon ausgehen dass du ein Modem hast, dass über ein Powerlinesystem am PC angeschlossen ist. Wenn du früher ins internet gegangen bist hasst du dann eine Verbindung gehabt bei der du auf Verbinden klicken musstest?

Wenn ja dann musst du die Verbindung neu einrichten.

Shcau mal bitte auf den "Modem" udn sag uns was auf dem Gerät genau als Typenbezeichnung drauf steht.

Wenn du dass raus gefunden hasst dann schau mal wass du im Gerätemanager unter Netzwerkkarte steht.
Schau mal ob da schon eine Netzwerkkarte(etwas bei dem Ethernet steht) mit einem grünen Symbol ohne gelbe Fragezeichen sauber installiert ist.

ne früher konnte ich, ohne irgendeine verbindung auszuwählen, aufs
Internet zugreifen.

zeigt schon das Etrahnet an !(unter verbindungen)

______________________________________________________

Auf dem Modem steht das(unterseite):

Model: THG520K
Raiting: 12VDC 1A

dann kommen 2mal solche dinger. wenn ihr die nummer bzw.
buchstaben braucht ? sagt !

http://www.logistik-drucker.de/sass/obj/Fotolia/Fotolia_10061304_XS.jpg

dann:(jeweils in einem eigenen Kasten)

| S/N 00877 - 642600570 |

 | Thomson |

| digital Broadband |

__________________________________________

unter geräte manager ist alles sauber installiert
außer unter
ANDERE GERÄTE:
- Netzwerkcontroller
&
- PCI - Modem


falls ich dir treiber brauch . sucht mir die richtigen raus
ich meinen älteren beiträgen steht was ich für ein pc hab
vlt. bietet der hersteller treiber an ?

da ich nicht viel davon versteh ... könntet ihr mir die
raussuchen.

DANKE

mfg Flo

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also hast du ein Kabelmodem.
Dass ist ein ganz anderes Thema als dass wo wir alle bis dato gesucht haben.
DSL Modems werden überigens auch über Ethernet(LAN-Verbindung) mit PCs verbunden.

Du brauchst also deine Netzwerkkartentreiber angeht dann geh auf:
http://de.fujitsu.com/support/downloads.html
Tippe deine seriennummer ein und gut ist.
Da sind alle Treiber für deinen Rechner.
Dein Rechner müsste nach der Seriennummer ein Trend P 150- 3/ 1/ sein. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was dein Problem angeht wird dass nicht unbedingt helfen. Wenn du schon ne LAN-Verbindung hasst dann sollten die LAN Treiber ja schon da sein.

Am besten machst du mal einen Screenshot von deinem Gerätemanager mit aufgeklappten Netzweradapter und postest den hier.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Foto von dem Realtek - Dings ... ????
Ist das ein LAN über Stromnetz ?

Liest sich wie unter Putz Verkabelung mit auf Putz RJ-45-Anschlußdosen.
Patchkabel zwischen Modem und Dose und an der anderen Stelle zwischen Dose und PC.
Das "Realtek - Dings" wird die Netzwerkkarte sein.
Die wird im Gerätemanager doch beanstandet.

Wenn gleichzeitig noch ein PCI-Modem im PC steckt, das auch beanstandet wird, hat er wahrscheinlich eine Wählverbindung einrichten wollen? Dazu den Internetexplorer auch mal kontrollieren ob Wählverbindungen aufgeführt sind unter Systemsteuerung -Internetoptionen - Verbindungen.
 


« Heimnetzwerk - WLAN zu langsamLeitungskapazität »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...