Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: teledat 330 lan reconnect script

Hallo,ich ich kann mit jdownloader keinen funktionierenden reconnectscript erstellen.


Modem: Teledat 330 Lan

Ich muss immer die t-online software starten damit ich in internet kann.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: jdownloader 



Antworten zu Windows XP: teledat 330 lan reconnect script:

Hallo,
ich kenne weder diese JDownloader noch das Teledat 330 LAN Modem. Aber mein erster Gedanke war um kostenlos permanent von z.B. Rapidshare Daten herunter zu laden, muss JDownloader nach jedem Download an das Modem einen Befehl senden aufzulegen und anschließend die DSL-Verbindung wieder auf zu bauen um eine neue IP zu erhalten und die nächsten Daten von Rapidshare herunter zu laden.
Diese Befehle werden sicherlich über Telnet gegeben, dann liegt es nahe das Deine Firewall die Verbindung über Telnet an Dein Modem nicht zulässt, deaktiviere zu Testzwecken mal Deine Firewall.

Wie stellst Du sonst Deine Internetverbindung sonst her, ohne T-Online Software? Welches Betriebssystem nutzt Du?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das Teledat 330 LAN ist ein altes ADSL1 AnexB Modem dass die DTAG zu Beginn der DSL-Zeit vertrieben hat. Die Kiste kann max DSL8000.

Die Nutzung der T-Online-Software ist grundsätzlich nicht notwendig.

Welches Betriebssystem hast du?

Ich gehe mal von Windows XP aus.

Die Einwahl und Trennung bei diesem Modem erfolgt wie bei den meisten DSL-Modems über dass PPPoE Protokoll und nicht über eine TelNet Session.
Erstelle eine normale PPPoE-Verbindung deinstalliere die T-Online-Software und installiere dann den jdownloader neu.

Das Einrichten einer PPPoE-Verbindung unter WinXP ist wie folgt durchzuführen.

1. Start --> Programme --> Zubehör --> Kommunikation --> Assistent für neue Verbindungen.
2. Beim Willkommen einfach auf weiter
3. "Verbindung mit dem Internet herstellen" auswählen und weiter klicken.
4. "Verbindung manuell einrichten" auswählen und weiter klicken.
5. "Verbindung über eine Breitbandverbindung herstellen, die Benutzername Kennwort erfordert" auswählen und weiter klicken.
6. Einen Namen für die Verbindung eintippen und weiter klicken.
7. Benutzername und 2 mal dass Kennwort eingeben und weiter klicken(Die gesetzten Häkchen belassen).
8. Das Häkchen "Verknüpfung auf dem Desktop hinzufügen" (Damit du die Verbindung schnell finden kannst) setzen und Fertigstellen klicken.

Damit hast du die notwendige Verbindung eingerichtet und kannst den jdownloader auf diese Verbindung ansetzen damit er einen Script zum starten und trennen der Verbindung erstellen kann. 

« Letzte Änderung: 17.07.10, 14:06:26 von HDK »

« Dauernde Verbindungsabbrüche...LCP-Echo...Wireless zum Router funktioniert nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Modem
Modem ist ein Kunstwort und setzt sich zusammen aus  Modulator und Demodulator. Das Modem wandelt die digitalen Daten des Computers in analoge Daten, die über d...

LAN
LAN ist eine Abkürzung und steht für Local Area Network. Übersetzen kann man es als lokales Netzwerk. Dies ist ein kleines firmeninternes oder Heim-Netzwer...

W LAN
WLAN: das steht für "Wireless Local Area Network", ein Funk-Netzwerk.Siehe WLAN. ...