Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: Schlechte WLAN-Verbindung/wie FRITZ!WLAN Repeater installieren?

Hallo,

unsere WLAN-Verbindung  mit Logilink Wireless N USB2.0 Adapter ist sehr schlecht/instabil. Ich würde nun gerne - wenn dies Sinn macht - einen Fritz!WLAN Repeater N/G einsetzen, kriege es aber nicht hin.
Lt. Installationsanleitung soll ich bei
VERBINDUNGSAUFBAU MANUELL DURCHFÜHREN:
1. das Anwendungsprogramm meines WLAN-Clients starten und die WLAN-Umgebungssuche auslösen (wie und wo?)
2. aus der Ergebnisliste FRITZ!WLAN Repeater aussuchen
3. einen WPA,WPA2 Schlüssel eingeben
4. den browser öffenen und fritz.repeater in die Adresszeile eingeben und würde dann durch alle Einrichtungsschritte geleitet.


Ich habe eine T-Mobile Box

Der PC steht ca. 15m von der Box 2 Zimmer entfernt.

Was kann ich tun? Ich habe von Computern leider sehr wenig bis gar keine Ahnung




Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa älter als 6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: USB HardwareIch habe auch neue Software installiert: steuertaxi


Danke im Voraus für Eure Hilfe



Antworten zu Windows XP: Schlechte WLAN-Verbindung/wie FRITZ!WLAN Repeater installieren?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

1. das Anwendungsprogramm meines WLAN-Clients starten und die WLAN-Umgebungssuche auslösen (wie und wo?)

Doppelklick auf das WLAN-Symbol im Systray neben der Uhr und nach drahtlos Netzwerken suchen.

Es hat funktioniert, Dankeschön!
werhuhn


« Welcher WLAN-Stick?Win XP: Vodafone UMTS Stick »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!