Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

DHCP-client fehler fehlercode 1001,1002,1014

Hi

Ich hatte mir vor 2 Wochen neues MB (ASUS P8P67 evo) gekauft mit neuem Cpu.Hab win7 64Bit
Alle treiber,LAN,AUDIO,Chipsattz und MB sind neu.
Trotz allem fällt mein Internet manchmal aus.
im Ereignisfenster heißt es dann Dhcp-client fehlercode 1001,1002,1014

Protokollname: Microsoft-Windows-Dhcp-Client/Admin
Quelle:        Microsoft-Windows-Dhcp-Client
Datum:         07.05.2012 18:49:51
Ereignis-ID:   1002
Aufgabenkategorie:Adressenkonfigurations-Statusereignis
Ebene:         Fehler
Schlüsselwörter:
Benutzer:      LOKALER DIENST
Computer:      Chris-PC
Beschreibung:
Die IP-Adress-Lease 192.168.1.3 für die Netzwerkkarte mit der Netzwerkadresse 0xF46D04B07BF7 wurde vom DHCP-Server 192.168.1.1 verweigert (der DHCP-Server hat eine DHCPNACK-Meldung gesendet).
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
  <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Dhcp-Client" Guid="{15A7A4F8-0072-4EAB-ABAD-F98A4D666AED}" />
    <EventID>1002</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>2</Level>
    <Task>3</Task>
    <Opcode>76</Opcode>
    <Keywords>0x4000000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-05-07T16:49:51.814814600Z" />
    <EventRecordID>60</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="976" ThreadID="1156" />
    <Channel>Microsoft-Windows-Dhcp-Client/Admin</Channel>
    <Computer>Chris-PC</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-19" />
  </System>
  <EventData>
    <Data Name="Address1">50440384</Data>
    <Data Name="HWLength">6</Data>
    <Data Name="HWAddress">F46D04B07BF7</Data>
    <Data Name="Address2">16885952</Data>
  </EventData>
</Event>

Kenne mich leider mit Heimnetzwerk nicht aus.
Bitte um Hilfe.

Chris



Antworten zu DHCP-client fehler fehlercode 1001,1002,1014:

Im Router ist DHCP "aktiv" und die NICs aller Clientrechner beziehen ihre IP automatisch vom Router? oder hast du einen IP-Adresskonflikt organisiert indem der umgebaute PC eine statische IP zugewiesen bekam?


"Die IP-Adress-Lease 192.168.1.3 für die Netzwerkkarte mit der Netzwerkadresse 0xF46D04B07BF7 wurde vom DHCP-Server 192.168.1.1 verweigert."
Die Ursache dafür könnte sein, daß diese IP bereits einem anderen Netzwerkkontroller zugewiesen wurde.
Ein "ipconfig /all" erstellt in solcher Fehlersituation bringt vielleicht Klarheit?

was heißt NiCs?
das kann sein wegen der IP,weil Motherb neu ist.und ich hab einfach das kabel vom router in den pc gesteckt,und weil es gleich ging dachte ich mir nichts dabei.

wie kann man es kopieren(cmd fenster)?

Hi,

ich hab gerade in den einstellungen des Routers gesehen das er
mein Pc eine statische anstatt einer Dynamischen IP-Ad sendet.
(die Dynamische ist ja von Internet Provider selbst oder?)
Also was wär besser,das statische weg geben und auf Dynamisch stellen?

thx
Christoph

Hi

ich hab mit nem Freund tele,und er hat gemeint das ich mein Pc mal direkt aufs Modem anschliessen soll und beim Provider anrufen soll damit die meine Neue Mac ad frei schalten.
Weil auch so manchmal probleme auftreten können wenn der Provider die Mac ad nicht frei geschatet hat.Ich kann mich erinnern das ich es mal gemacht habe,aber da hatte ich noch keinen router.

blöd, fällt dir was ein

chris

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
das Gebastel mit dem Modem kannste erstmal bleiben lassen, Dein Heimnetzwerk und die darin auftretenden IP-Probleme haben mit Deinem Provider nix zu tun.

1. Sind im Heimnetzwerk noch andere Geräte ?
2. Ist im Router zur IP eine MAC fest zugeordnet ?
3. Poste mal bitte die vollständige Ausgabe von ipconfig /all
 
// edit: Rechtschreibfehler

Damit du mit den Begriffen klarkommst und Überlegungen zum richtigen Teil anstellst:
NIC = Network Interface Controller - http://de.wikipedia.org/wiki/Netzwerkkarte
MAC-Adresse - http://de.wikipedia.org/wiki/MAC-Adresse

Das sind alles Begriffe, die in erster Linie dein Heimnetz betreffen und dazu mußt du dir einen Überblick verschaffen.

Erledige bitte die Aufforderung wie SQL-Freak unter 3. schrieb.
Eine mögliche Art zum Erstellen:
DOS-Eingabeauffordering (cmd-Konsole) "Als Administrator ausführen" starten und
an der Eingabeaufforderung in der Konsole diesen farbig dargestellten String
ipconfig /all > %temp%\ip.txt & start notepad %temp%\ip.txt & del%temp%\ip.txt & exit
einfügen (rein kopieren) + <Enter>
  (  >Befehlsfolge-String = Teilkopie aus Netzwerktipp von 98er-Helfer http://www.computerhilfen.de/hilfen-22-138440-0.html#msg843247 < )
Inhalt der Textdatei hier bitte zeigen.

ein IPCONFIG /ALL posten

Hi

vielen dank,du hattest mit deinem ersten ansatz schon recht,der Provider hat vor 2 Wochen die Dhcp-Server einstellungen verändert.Ich hab dort angerufen und die haben auch gleich gemeint ob die Router einstellung alle auf Automatisch,Dynamísch ip  vergeben oder statische IP vergeben sind.hab dann alle statische auf Automatische,Dynamische IP vergeben.Und jetzt passt auch wieder meine Downloadgeschwindigkeit.
und durch die neue Ip add zeigt er mir auch keine fehlercodes mehr.

Ich find es super das sich leute hier ein wenig Zeit für andere nehmen.Ohne die Ansätze wüsste ich heut noch nicht wo ich anfangen soll.

thx Fritz und Freak

Der fehler war,durch die statische ip vergabe,hat er mir nicht die richtige ip übermittelt,und durch das umstellen auf dynamisch ip hat er auch gleich eine neue mac add gefunden.

Thx Christoph

Wenn dein Problem gelöst ist - ok dann ist das Thema abgearbeitet.
Die Erklärung was zur Aufhebung des Problemes führte ist trotzdem ziemlich konfus!
(Ich kann bei deinen Ausführungen "den roten Faden" nicht erkennen.)

Zitat
Provider hat vor 2 Wochen die Dhcp-Server einstellungen verändert... 
Wer hat denn solche Auskünfte erteilt? - Die Formulierung scheint "enorm konstruiert" zu sein!

Hi

bei meinem aller ersten Pc hat man noch die Mac add bei seinem Provider freischalten lasse müssen,man konnte immer eine fürn Pc und eine Spielconsole.Ich hab dann beim providern angerufen,der Herr hatte gleich erkannt das 1.die falschen Mac add gespeichert waren und der router mir nicht die richtige Ip gesendet hat die er auch vom Provider bekam.

Somit haben wir festegetellt das die Router einstellungen falsch waren.alle waren statisch,anstatt Dynamisch(bzw Automatisch).Die neuen Modems von provider erkennen jetzt auch autom die Mac add,somit hat das im sinne mit dem eh nichts zutun,er hat nur die alten die falsch waren gelöscht.

Durch das umstellen von stat auf dyn,hat der Router wieder die richtige Ip gesendet.

Der Provider hat eine komplett neue Dhcp einstellung vorgenommen,die Router die von hausaus Dyn waren,war alles Ok.Früher funkte es ja auch mit Statisch,aber durch die umstellung eben nicht mehr.

Aber vielen dank nochmal.
CHris


« Lan mit Sternvierer?WLAN schneller als LAN : Einstellungssache ?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...