Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Kein Netzwerk am 2. Router über W-lan

vorne weg meine situation sieht so aus das ich ein netopia smart modem habe welches für internet, swisscomtv und wlan in der wohnung sorgt. von da bin ich mit einem netzwerk kabel raus an einen outdoor  router(auch mit wlan, damit ich mein Büro vernetzen kann mit internet) von 7links. ok soweit steht das netzwerk über lan! Blos krieg ich im büro ein nicht identifiziertes netzwerk wen ich mich mit meinem w-lan punkt verbinde.

so hoffe jemand hat zeit und lust mich zu unterstützen damit ich das zum laufen krieg!








Edit:
Router 1:

LAN-Statistiken

Router IP-Adresse      Subnetzmaske     DHCP-Startadresse   DHCP-Endadresse
192.168.1.1            255.255.255.0             192.168.1.2        192.168.1.63
 
DHCP-Server-Status   An
Namen-Server (DNS)   195.186.1.162

Arbeitsstationen im LAN
IP-Adresse   MAC-Adresse   Name
192.168.1.42   1c-6f-65-43-42-62   Home-PC
192.168.1.38   00-26-9e-60-32-74   Laptop
192.168.1.2   00-1a-ef-0c-77-ef   Router2
192.168.1.41   00-50-c2-a5-e1-02   192.168.1.41

Router 2:

System
Uptime    0day:5h:1m:36s
Firmware Version    v1.6.08_D
Wireless Konfiguration
Modus   AP
Band   2.4 GHz (B+G)
SSID   
DoktorSmartphone.ch
Kanalnummer   11
Verschlüsselung   WPA2
BSSID   00:1a:ef:0c:77:ef
Verbundene Clients   2
TCP/IP Konfiguration
Genutztes IP Protokoll    Fixed IP
IP-Adresse    192.168.1.2
Subnet Mask    255.255.255.0
Default Gateway    192.168.1.1
DHCP-Server    Disabled
MAC-Adresse    00:1a:ef:0c:77:ef
WAN Konfiguration
Genutztes IP Protokoll    Fixed IP
IP-Adresse    192.168.1.2
Subnet Mask    255.255.255.0
Default Gateway    192.168.1.1
MAC-Adresse    00:1a:ef:0c:77:ef

« Letzte Änderung: 09.08.12, 19:57:51 von DoktorSmartphone »


Antworten zu Kein Netzwerk am 2. Router über W-lan:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

2. Router muss als Repeater / Acc-Point laufen .

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Ava-Tar Danke für die rasche Antwort.. Also ich hab für W-lan Modus AP eingestellt jedoch nach der Verbindung habe ich ein nicht identifiziertes Netzwerk.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Feste IP für den AP vergeben ?
Wie ist die SSID eingestellt , sichtbar ?
Versuch , einen weiteren Netzwerkanschluss zu konfigurieren ?

Ist leider nicht mein Fachgebiet...

Beispiel Fritz ...
FritzBox als Repeater
http://www.avm.de/de/Service/FAQs/FAQ_Sammlung/15188.php3

auch noch gefunden ...
Roaming: Zwei Access Points bzw. Ein Access Point und ein Wireless Router werden über ein Netzwerkkabel miteinander verbunden. Beide Access Points werden auf die gleiche SSID, aber unterschiedliche Kanäle konfiguriert. Wireless PCs verwenden dann den Access Point der das bessere Signal liefert. Wird der Computer in den Einflussbereich des anderen Access Points bewegt, wechselt er automatisch und ohne Verbindungsabbruch in die nächste Funkzelle.

Repeating: Die zu übertragenden Daten einer Funkverbindung werden über mehrere Stationen (Repeater) zum Ziel übertragen. Alle beteiligten Access Points müssen hierbei den gleichen Kanal und die gleiche SSID haben. Beim Repeating wird das Signal zunächst zwischengespeichert, bis der komplette Datenframe übertragen ist und sendet die Daten erst dann weiter. Während des Sende- bzw. Empfangsvorganges ist das Gerät für den jeweils anderen Prozess blockiert („Halbduplex“). Die theoretisch mögliche Datenübertragungsrate wird also halbiert. Eine Datenverschlüsselung per WPA ist im Repeater-Modus nicht möglich.
 


« problem bei instalationWindows XP WLAN keine erhaltenen Pakete »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!